Sehr gut 8
Basierend auf 9-Bewertungen

Costa Rica, 15 Tage · Rundfahrt mit Strandaufenthalt

Tortuguero, Karibik, Arenal, Monteverde, Guanacaste und Unterkunft in San Jose

Die vollständigste Reiseroute durch ein Land, das Sie begeistern wird

Wenn Sie eine der idyllischsten Ecken der Welt entdecken möchten, sollten Sie sich diese herrliche Reise, die wir für Sie vorbereitet haben, nicht entgehen lassen. Sie werden Costa Rica von einem Ende bis zum anderen Ende durchqueren. Auf unserer Reiseroute können Sie einzigartige Orte kennenlernen. Packen Sie Ihre Koffer: Auf der anderen Seite des Atlantiks erwartet Sie ein breites Spektrum unbeschreiblicher Erlebnisse.

Tortuguero, Karibik, Arenal, Monteverde, Guanacaste und Unterkunft in San Jose

Abfahrten

Abreise von Juli 2024 bis November 2024

Ab

Frankfurt, Stuttgart, Düsseldorf, München, Berlin...

NaturStrände

Reiseroute

Tag 1 Ausgangsort - San José

Tag 2 San José - Nationalpark Tortuguero

Tag 3 Nationalpark Tortuguero

Tag 4 Nationalpark Tortuguero - Südliche Karibik - Puerto Limón

Tag 5 Puerto Limón

Tag 6 Vulkan Arenal

Tag 7 Vulkan Arenal

Tag 8 Vulkan Arenal - Monteverde

Tag 9 Monteverde

Tag 10 Monteverde - Guanacaste

Tag 11 Guanacaste

Tag 12 Guanacaste

Tag 13 Guanacaste - San José

Tag 14 San José - Ausgangsort

Tag 15 Ausgangsort

Ausgangsort - San José

Abfahrt mit Ziel San José. Ankunft am internationalen Flughafen Juan Santamaría in San José. Ankunfts- und Zollformalitäten. Am Ausgang des Terminals Betreuung durch unser Empfangspersonal, das Ihnen alle Informationen und Tipps gibt, die Sie benötigen, um das Programm durchzuführen. Transfer zum Hotel, Ankunft, Verteilung der Zimmer und Rest des Nachmittags zu Ihrer freien Verfügung. Übernachtung.

San José - Nationalpark Tortuguero

Beinhaltet: Frühstück
Früh am Morgen Abholung am Hotel, um in Richtung Osten des Landes zu fahren. Die Route beginnt mit einigen wunderschönen Landschaften Costa Ricas. Wir fahren durch den Nationalpark Braulio Carrillo, ein Gebiet, das von wilden mit Regenwäldern bedeckten Bergen mit üppiger Vegetation übersät ist, die sich bis hin zu den Straßenrändern erstreckt. Während der Fahrt hinunter an die Küste verändert sich die Landschaft mit offenen Grünflächen, Flachland und Landwirtschafts- und Viehzuchtbetrieben bis nach Guapiles, wo ein typisches Frühstück serviert wird.Von hier aus führt die Route weiter in nordöstliche Richtung entlang des Flusses Parismina, über eine unbefestigte Straße auf eine weite Ebene mit Rinderfarmen und Bananenkulturen bis wir zum Hafen des Flusses gelangen, um mit dem Boot auf diesem System natürlicher Kanäle von magischer Schönheit zu fahren. Während der Route können Sie die einzigartige und herrliche Natur des Ortes bewundern. Ankunft am Hotel am Rande des Kanals mit von Gärten umgebenen Gebäuden, die in die Natur der Gegend integriert sind.Zimmerverteilung und Mittagessen im Hotel. Am Nachmittag steht ein Besuch des kleinen Ortes Tortuguero als historische Zusammenfassung auf dem Programm, dessen Einheimische mit gewissen Gesichtszügen der Maya von der Jagd und dem Fischfang lebten, die ihnen die Umgebung bot.Heute ist es nach wie vor eine kleine Bevölkerung, die von der Fischerei, dem Tourismus und der Verarbeitung und dem Verkauf von typischem Kunsthandwerk lebt. Abendessen und Übernachtung.
Tortuguero

Nationalpark Tortuguero

Beinhaltet: FrühstückMittagessenAbendessen
Übernachtung mit Vollpension im Hotel. An diesem Tag stehen verschiedene Aktivitäten auf dem Programm. Wanderungen auf den Wegen in der Umgebung und eine Fahrt auf den Kanälen des Nationalparks, um die dortige Tierwelt zu bewundern.Dies ist der bedeutendste Park des Landes, da er das wichtigste Gebiet für die Laichsaison der großen Meeresschildkröten ist.Er besteht aus einem weiten Überflutungsgebiet, das von einem natürlichen System von Lagunen und Wasserstraßen durchkreuzt wird und von einigen kleinen Hügeln unterbrochen ist, in dem die Wälder durch ihre Dichte und große Pflanzenvielfalt gekennzeichnet sind, mit Kokospalmen an der Küste und feuchten und sumpfigen Wäldern im Inneren, mit Bäumen, die unheimliche Höhen erreichen.Diese üppige Vegetation ist der ideale Lebensraum für eine reiche und vielfältige Fauna, in der besonders unzählige Affen (Congo, Carablanca und Colorado) leicht zu entdecken sind, wie auch die Tukane, grüne Napfschnecken und Reiher.Es ist nicht schwer, Krokodile, Land- und Süßwasserschildkröten sowie die bunten Frösche, Leguane und Basilisken zu beobachten.Weitere Bewohner dieser Wälder, die schwieriger zu entdecken sind, sind einige der vom Aussterben bedrohten Säugetiere, wie die Seekuh, der Tapir, Ameisenbär und Jaguar.Nach diesem morgendlichen Ausflug kehren wir zum Hotel zurück, um uns auszuruhen und zu Mittag zu essen.Sie haben den Nachmittag frei, um die Einrichtungen des Hotels zu genießen oder an einigen der optionalen Aktivitäten und Wanderungen im Angebot teilzunehmen.Die langen und geradlinigen Strände dieses Ortes sind für das Laichen der großen Meeresschildkröten wie der Leder-, Karett- und Suppenschildkröte ideal. Das sind große Arten, die an den Strand kommen, um ihre Eier zu legen, wo sie durch die Dunkelheit der Nacht geschützt sind.Die Karettschildkröten legen in diesem Gebiet in den Monaten Juli bis Oktober ihre Eier; die Lederschildkröten von Februar bis Juli, am häufigsten im April und Mai; und die Suppenschildkröten von Juli bis Oktober.Von den verschiedenen Hotels aus werden in diesen Monaten Sonderfahrten zum Strand organisiert, die immer in kleinen Gruppen stattfinden und von spezialisierten Reiseleitern begleitet werden.Dieser Ausflug ist nicht in den Preisen enthalten. Abendessen und Übernachtung im Hotel.

Nationalpark Tortuguero - Südliche Karibik - Puerto Limón

Beinhaltet: Frühstück
Frühstück im Hotel und erneute Abfahrt durch die spektakulären Kanäle in Richtung Inland. Mittagessen auf dem Weg weiter geht es in Richtung der karibischen Küste, wo wir die Stadt Limón erreichen. Hier ist einer der wichtigsten Häfen des Landes, der 1870 als Exporthafen für Bananen und Getreide gegründet wurde und Limón ist eine der ältesten Städte des Kontinents. Von dieser Stadt führt uns die Tour in Richtung Süden, wo die Straße parallel zum Meer entlang der Küste verläuft, mit einer typisch karibischen Landschaft mit großen Palmen am Strand. Ankunft. Unterkunft.
Puerto Limón

Puerto Limón

Freier Tag. Unterkunft.

Vulkan Arenal

Fahrt entlang der Küste und weiter in die Stadt La Fortuna im Landesinneren, an den Hängen der Cordillera de Tilarán, am Fuße des Vulkans Arenal. Ankunft am späteren Nachmittag im Hotel.Den Rest des Nachmittags haben Sie zur freien Verfügung, um die verschiedenen Attraktionen dieser Gegend zu genießen, wie etwa die Brunnen und Flüsse mit heißen Quellen, die rund um den Vulkan entstehen. Dieser Nationalpark erstreckt sich zwischen der Cordillera de Tilarán und den Ebenen von San Carlos, wo sein imposanter Vulkan das bedeutendste Element und eine der wichtigsten natürlichen Sehenswürdigkeiten des Landes ist. Mit einem eindrucksvollen, fast perfekten Kegel von 1.633 Metern Höhe beherrscht er die gesamte Umgebung und reflektiert sein Bild in den Gewässern des Sees, in einer einzigartigen und für diesen Ort typischen Landschaft. In der Umgebung präsentiert der Park hier mit einer reichen und vielfältigen Flora und Fauna, in der verschiedenste Arten von Wäldern und tropischen Dschungeln zu diesem wunderschönen und besonderen Szenario beitragen, den wahren Wert und die wirkliche Ergänzung.
Arenal

Vulkan Arenal

Beinhaltet: Frühstück
Frühstück im Hotel. Freier Tag zur Verfügung, um einigen der vielen Aktivitäten, die in dieser Gegend angeboten werden, nachzugehen. Das Schutzgebiet hat sehr feuchte Regenwälder, die durch den Regen nass und durch eine unendliche Anzahl von ständigen Wasserläufen entwässert werden. Wie etwa der Fluss Caño Negro, der in die Lagune Arenal mündet, sowie verschiedene Wasserfälle wie der von la Fortuna, in der Nähe der Bevölkerung, mit einem Wasserfall von 38 Metern Höhe, der zum Schwimmen geeignete Teiche mit einfachem Zugang bildet. Die Wälder der Hochgebirge sind ein Refugium für eine Vielzahl von Vögeln, unter denen sich der Quetzal hervorhebt, und gleichzeitig schützen sie mehrere gefährdete Arten. Der Vulkan begann seine Tätigkeit im Jahr 1968 und die Region umfasst eine Reihe von Landschaften von großer Schönheit und Kontraste mit weiten Viehzuchtflächen und Anbaufeldern. Die unterirdischen Flüsse geben verschiedene Thermalquellen und -brunnen frei, welche eine weitere der Attraktionen der Gegend sind. Es gibt mehrere Kurbäder mit Thalassotherapie und Massagen, in einer Oase der Ruhe mit dem imposanten Vulkan im Hintergrund.Hier befindet sich der Ort La Fortuna, eine Stadt, die ursprünglich landwirtschaftlich genutzt wurde und heute eine Vielzahl von kleinen Geschäften und Restaurants bietet, in denen Sie das hervorragende Rindfleisch dieser Region probieren können, sowie Pizzerias und Restaurants mit typischer und internationaler Küche.

Vulkan Arenal - Monteverde

Beinhaltet: Frühstück
Frühstück im Hotel. Fahrt auf der Schnellstraße nach Monteverde. Die Strecke verläuft am Arenal-See entlang und steigt dann zwischen Hügeln, Bergen und Tälern der Bergkette von Tilarán steil an und führt in den unteren Regionen durch kleine landwirtschaftliche Siedlungen. Während des Anstiegs auf einem rustikalen, unbefestigten Weg, oft von Nebel und Nieselregen umgeben, wird die Vegetation immer üppiger. Nach dem Dorf Monteverde gelangen Sie in den Nebelwald dieses Bioreservats. Ankunft im Hotel, das von Gärten umgeben ist, in denen die wunderschönen Kolibris umherflattern. Verteilung der Zimmer. Freier Nachmittag, um diese Gegend zu erkunden. Übernachtung.
Monteverde

Monteverde

Beinhaltet: Frühstück
Frühstück im Hotel und freier Tag zur Verfügung. An diesem Tag können Sie die unzähligen Aktivitäten genießen, die hier angeboten werden. Diese Gegend zieht Wanderliebhaber und die Aktiveren mit ihren Abenteuersportarten magnetisch an.Verschiedene Bereiche wurden mit Hängebrücken versehen, um die verschiedenen Flüsschen überwinden und friedlich durch die dichte Vegetation spazieren zu können.Hier gibt es auch Einrichtungen, um Seilbahn zu fahren (Canopy), mit spannenden Abschnitten, bei denen Sie das Gefühl haben werden, zwischen den hohen Baumwipfeln zu fliegen.Sie können ruhige Spaziergänge durch den spektakulären Nebelwald unternehmen, um die dichte Vegetation mit einer Vielfalt von Moosen, Flechten, Epiphyten und wunderschönen Orchideen zu betrachten, die auf dem Baumbewuchs wachsen und gleichzeitig der Lebensraum von vielen verschiedenen Vogelarten einschließlich der winzigen Kolibris sind.Das Hauptmerkmal dieser Wälder der höher gelegenen Regionen ist ihre ständige Bewölkung, die sie fast das ganze Jahr über umgibt. Die Stadt Monteverde entstand Anfang der 50er Jahre, angetrieben von der Quäker-Gemeinschaft, einer Gruppe, die aufgrund ihrer pazifistischen Berufung zur Abrüstung nach Costa Rica kam.Sie ließen sich in der Region nieder, wo sie sich der Landwirtschaft und Viehzucht widmeten und ein wichtiger Produktionsstandort von hochwertiger Milch und Käse waren. Auch heute noch, falls Sie möchten, können Sie sich einen ihrer Höfe ansehen und die traditionelle Kunst und Arbeit aus den 50er Jahren kennenlernen sowie einige berühmte Käsesorten oder Kaffees, die hier produziert werden, kaufen.

Monteverde - Guanacaste

Beinhaltet: Frühstück
Frühstück im Hotel. Am Morgen zur vereinbarten Zeit Transfer zum nächsten Ziel. Ankunft. Unterkunft.
Guanacaste

Guanacaste

Freier Tag. Unterkunft.
Guanacaste

Guanacaste

Freier Tag. Unterkunft.

Guanacaste - San José

Selbstständiger Transfer vom ausgewählten Hotel in Guanacaste zum ausgewählten Hotel in San José. Rest des Tages zur freien Verfügung. Unterkunft.

San José - Ausgangsort

Zur vorgesehenen Zeit Transfer zum Flughafen. Flug mit Ziel Ausgangsort. Nacht an Bord.

Ausgangsort

Ankunft. Ende der Reise und unserer Dienstleistungen.

Ihre Reise beinhaltet

  • Hin- und Rückflug.

  • Unterkunft in den vorgesehenen Hotels oder Hotels ähnlicher Kategorie.

  • Transfers je nach Programm.

  • Transport mit Kleinbus oder Reisebus mit Klimaanlage und spanisch- und englischsprechendem Fahrer.

  • Zweisprachige, spanisch und englisch, lokale Reiseführer in Tortuguero.

  • 3 frühstück, 1 mittagessen, 1 abendessen.

  • Aufenthalt in den ausgewählten Hotel in Puerto Limón.

  • Ausgewählte Pensionskategorie in Puerto Limón.

  • Transfers von einem Bereich zum anderen sind kollektiv mit festen Zeiten.

  • Gruppenreise-Besichtigungen, die erwähnt und nicht als optional aufgeführt sind.

  • Zweisprachige, spanisch und englisch, lokale Reiseführer in Tortuguero.

  • 4 frühstück.

  • Aufenthalt in den ausgewählten Hotel in Guanacaste.

  • Ausgewählte Pensionskategorie in Guanacaste.

  • Aufenthalt in den ausgewählten Hotel in San José.

  • Ausgewählte Pensionskategorie in San José.

  • Transfer vom Hotel in San José zum Flughafen.

  • Reiseversicherung.

Ihre Reise enthält nicht

  • Ausreisegebühren in Costa Rica.

  • Nächtlicher Ausflug, um die Schildkröten während der Laichzeit zu beobachten.

  • Abreisegebühren, wenn sie nicht im Flugticket enthalten sind.

  • Transfer vom Hotel in Guanacaste zum Hotel in San José.

  • Alle Dienste, die nicht als mit inbegriffen betrachtet werden.

Vorgesehene (oder ähnliche) Hotels

Hier finden Sie eine Auswahl an Hotels nach Kategorien, die durch die Reiseroute markiert sind.

Tag 1

Tage 2 - 3

Tage 4 - 5

Tage 6 - 7

Tage 8 - 9

Tage 10 - 12

Tag 13

Tag 14

Kategorie A

TRYP by Wyndham San José Sabana

3rd Avenue, San José

Hotel Palma Real

Calle 50, Ave. 9 Sabana Norte, San José

Ausgezeichnet 10

Hotel Presidente

Avenida Central, Calle 7, San José

Ausgezeichnet 9

Sleep Inn Hotel Paseo Las Damas

Avenida 3, San José

Meinungen von Personen die diese Rundreise gemacht haben

Trustpilot Basierend auf 9-Bewertungen

Die Kunden haben ihre Bewertungen geschrieben nachdem sie über uns gebucht haben.

Wichtige Hinweise

- Konsultieren Sie Ihr internationales Impfzentrum über empfohlene vorbeugende Gesundheitsmaßnahmen in Costa Rica.

- Wenn die Rückflüge an irgendeinem Punkt in den Vereinigten Staaten anlaufen, konsultieren Sie die Dokumentation, die für einen solchen Zwischenstopp erforderlich ist.

- Generell ist in Costa Rica die Unterkunft in Dreibettzimmern in zwei Doppelbetten oder einem Doppel- und einem Einzelbett und die Viererunterkunft in zwei Doppelbetten aufgeteilt.

- Eine Reiseversicherung ist obligatorisch mit folgenden Deckungsabdeckungen: 50.000 USD an Medizinischen Kosten und 2 000 USD in Quarantänekosten.

- Die Laichsaison in Tortuguero umfasst mit erhöhter Aktivität die Monate von Juni bis Oktober. Die Lederschildkröten kommen in den Monaten Februar bis Juli, am häufigsten im April und Mai hierher. Die Karett- und Suppenschildkröten erscheinen hier, um in den Monaten Juli bis Oktober ihre Eier zu legen.

- Aus betrieblichen Gründen, aufgrund der Saisonschwankungen der Strömung in den Kanälen von Tortuguero, kann das Mittagessen manchmal am vierten Tag als Picknick anstatt auf der Route gereicht werden, je nach Hafen, der für die Rückfahrt genutzt wird.

- Transfers von einem Bereich zum anderen sind kollektiv mit festen Zeiten.

- Die Reihenfolge der Reiseroute kann aus organisatorischen Gründen jederzeit und ohne vorherige Ankündigung geändert werden. Dabei werden die inkludierten Ausflüge beibehalten (außer für den Fall, dass ungünstige Wetterbedingungen seine Realisierung verhindern).

- Die Kreditkarte gilt als Garantie und ist daher manchmal notwendig, um sich in Hotels anmelden zu können.

- Die Preise basieren auf der Höhe der Eintrittskarten, die zum Zeitpunkt der Veröffentlichung der Programme gültig waren. Im Falle einer Preiserhöhung würde dies rechtzeitig gemeldet werden.

- Wenn Sie eine eingeschränkte Mobilität haben, kontaktieren Sie uns bitte, um die Eignung der Reise zu bestätigen.

- Bitte überprüfen Sie die erforderlichen Unterlagen für die Einreise in die besuchten Reiseziele und für die Durchreise in den Ländern, in denen Zwischenstopps eingelegt werden.