Thailand und die Inseln im Indischen Ozean, 12 Tage · Rundfahrt mit Strandaufenthalt

Reiseroute Nord und Malediven

Eine ideale Reiseroute, um ein Land, das Sie lieben werden, mit ein paar Tagen im Paradies näher kennenzulernen.

Geschichte, Farben, Traditionen, Spiritualität und die Magie der Menschen erwarten Sie auf dieser Route, die Ihnen Thailand, das Land des ewigen Lächelns, näher bringen soll. Sie beginnen Ihre Reise in Bangkok mit seinem beeindruckenden Königspalast, besuchen Ayutthaya und seinen archäologischen Park, Phitsanulok, den historischen Park von Sukhothai, Chiang Rai und das Goldene Dreieck und enden in Chiang Mai, wo Vergangenheit und Gegenwart zusammenkommen und der Stadt eine besondere Aura verleihen. Um die Reise noch spezieller zu machen, bringen wir Sie zu den sensationellen Stränden der Malediven und machen Ihre Reise zu einem unvergesslichen Erlebnis.

Reiseroute Nord und Malediven

Abfahrten

Abreise von Juli 2024 bis Oktober 2024

Ab

Frankfurt, Düsseldorf, München, Berlin...

NaturFür PaareExotischStrände

Reiseroute

Tag 1 Ausgangsort - Bangkok

Tag 2 Bangkok

Tag 3 Bangkok

Tag 4 Bangkok - Bang Pa In - Ayutthaya - Phitsanulok - Sukhothai

Tag 5 Sukhothai - Chiang Rai

Tag 6 Chiang Rai - Chiang Mai

Tag 7 Chiang Mai

Tag 8 Chiang Mai - Hulhumalé

Tag 9 Hulhumalé - Malediven

Tag 10 Malediven

Tag 11 Malediven

Tag 12 Malediven - Ausgangsort

Ausgangsort - Bangkok

Abfahrt mit Ziel Bangkok. Nacht an Bord.

Bangkok

Ankunft am Flughafen von Bangkok. Transfer zu Ihrem Hotel. Am Nachmittag geht es mit dem traditionellen Long-Tail-Boot zu den „Klongs“, den Kanälen des Chao-Phraya-Flusses, wo man das rege Leben entlang der Flussufer bewundern kann. Wir werden auch dem Tempel der Morgenröte (offiziell Wat Arun genannt) einen Besuch abstatten. Rückfahrt zum Hotel und Übernachtung.
Bangkok

Bangkok

Beinhaltet: Frühstück
Frühstück. Am Morgen fahren wir zum berühmten Damnern Saduak, dem schwimmenden Markt, der etwa eine Stunde von Bangkok entfernt liegt. Auf dem Weg dorthin besuchen wir den Mae Klong Markt, der als „Eisenbahnmarkt“ bekannt ist, da die Eisenbahn mitten durch den Markt fährt. Sobald der Zug kommt, stellen die Verkäufer ihre Stände und Waren für ein paar Minuten beiseite. Bei der Ankunft auf dem lebhaften und farbenfrohen schwimmenden Markt sehen wir Dutzende von Booten mit Obst, Gemüse und anderen Produkten, die von Boot zu Boot verkauft werden. Rückkehr nach Bangkok, wo wir den Königspalast, Sinnbild der Nation und das berühmteste Monument des Landes, besichtigen werden. Im Inneren besuchen wir den Wat Phra Kaeow, der den Smaragd-Buddha, die Goldene Chedi, das königliche Pantheon und die acht bunten Türme beherbergt. Das Fotografieren ist nur außerhalb der Tempel erlaubt. Außerdem muss Kleidung getragen werden, die Schultern und Knie bedeckt, und die Tempel sind ohne Schuhe zu betreten. Rückkehr zum Hotel und den Rest des Tags zur freien Verfügung. Übernachtung.

Bangkok - Bang Pa In - Ayutthaya - Phitsanulok - Sukhothai

Beinhaltet: FrühstückMittagessen
Frühstück. Am frühen Morgen verlassen wir Bangkok und fahren nach Bang Pa In, wo sich die thailändischen Könige zurückzogen, um der Hitze der Hauptstadt zu entfliehen, inmitten von ruhigen Gärten, Teichen und Gebäuden mit östlicher und westlicher Architektur. Weiterfahrt nach Ayutthaya, der alten Hauptstadt des Königreichs Siam, wo wir die wichtigsten Tempel des archäologischen Parks besuchen: Wat Mahathat, Wat Phrasrisanphet und Wat Mongkolbophit. Mittagessen in einem lokalen Restaurant. Danach geht es weiter nach Phitsanulok, wo wir den buddhistischen Tempel Wat Phra Si Rattana Mahathat besuchen, in dem eines der am meisten verehrten Bronze- und Gold-Buddhabilder des Landes steht. Ankunft in Sukhothai, Transfer zum Hotel und Übernachtung.

Sukhothai - Chiang Rai

Beinhaltet: FrühstückMittagessen
Frühstück. Am frühen Morgen Abfahrt zum archäologischen Park von Sukhothai, der ersten Hauptstadt des siamesischen Königreichs im 13. Jahrhundert und heute UNESCO-Weltkulturerbe, wo Sie Wat Srisawai, Wat Maha Dhat und Wat Sra Sri besuchen können. Nach dem Besuch des Parks fahren wir zum Wat Phra Sri Rattana Mahathat (eine der berühmtesten präangkorischen Stätten aus der Zeit von Angkor Thom). Abfahrt zum Wat Phra That Suthon (Tempel im Lanna-Stil, beeinflusst durch mehrere burmesische Invasionen). Mittagessen in einem typischen Restaurant. Weiterfahrt nach Chiang Rai. Wir besuchen den Wat Rong Khun, den so genannten Weißen Tempel. Ankunft in Chiang Rai. Übernachtung.

Chiang Rai - Chiang Mai

Beinhaltet: FrühstückMittagessen
Frühstück. Abfahrt nach Chiang Saen zur Besichtigung des Khong-Flusses (der die Grenze zwischen Thailand und Laos markiert). Wir erreichen das berühmte Goldene Dreieck (Besuch des Treffpunkts der drei Länder Myanmar, Laos und Thailand, Opiummuseum). Mittagessen in einem typischen Restaurant. Abfahrt nach Chiang Mai über Doi Sakhet. Am Abend besuchen wir den Tempel Wat Prathat Doi Suthep, um die Atmosphäre des Tempels bei Sonnenuntergang zu genießen und den nächtlichen Gesängen der buddhistischen Mönche zu lauschen. Transfer zum Hotel und Übernachtung.
Chiang Mai

Chiang Mai

Beinhaltet: FrühstückMittagessen
Frühstück im Hotel. Fortsetzung des Besuchs des ethnischen Dorfes der berühmten Frauen mit den langen Hälsen der Padaung-Volksgruppe. Später Besuch von Wiang Kum Kam, einer antiken Stadt im Bezirk Saraphi, die der Legende nach zum Ende des 13. Jahrhunderts von König Mangrai erbaut wurde. Sie war die Hauptstadt, bis aufgrund der wiederholten Überschwemmungen eine neue Hauptstadt, Chiang Mai, gebaut wurde. Rückfahrt nach Chiang Mai. Mittagessen in einem typischen Restaurant. Besuch des Zentrums von Chiang Mai mit dem Cyclo, Besuch des Wat Chedi Luang (Königlicher Stupa-Tempel) und des Wat Phra Sing (Tempel des Löwenbuddhas, der in dieser Form nur in drei bestimmten Gebieten Thailands vertreten ist: Chiang Mai, Nakon Pathome und Nakon Sri Tammaraj). Danach steht ein Besuch der örtlichen Handwerksbetriebe auf dem Programm. Rückkehr zum Hotel. Unterkunft.

Chiang Mai - Hulhumalé

Beinhaltet: Frühstück
Frühstück. Zeit zur freien Verfügung bis zum vereinbarten Zeitpunkt für den Transfer zum Flughafen. Flug ab Chiang Mai nach Hulhumalé. Ankunft und Selbstständiger Transfer vom Flughafen zum ausgewählten Hotel in Hulhumalé. Rest des Tages zur freien Verfügung. Unterkunft.

Hulhumalé - Malediven

Zur vorgesehenen Zeit Transfer vom ausgewählten Hotel in Hulhumalé zum ausgewählten Hotel in Malediven. Rest des Tages zur freien Verfügung. Unterkunft.
Malediven

Malediven

Freier Tag. Unterkunft.
Malediven

Malediven

Freier Tag. Unterkunft.

Malediven - Ausgangsort

Zur vorgesehenen Zeit Transfer zum Flughafen. Flug mit Ziel nach Ausgangsort. Ankunft. Ende der Reise und unserer Dienstleistungen.

Ihre Reise beinhaltet

  • Hin- und Rückflug.

  • Unterkunft in den vorgesehenen Hotels oder Hotels ähnlicher Kategorie.

  • Transfers laut Programm.

  • Transport erfolgt in jeweils der Größe der Gruppe angepassten Fahrzeugen mit Klimaanlage.

  • Reguläre Besuche auf der Tour, die angegeben und nicht als optional aufgeführt sind.

  • Deutschsprachige örtliche Führer.

  • 6 frühstück, 4 mittagessen.

  • Flug von Chiang Mai nach Hulhumalé.

  • Aufenthalt in den ausgewählten Hotel in Hulhumalé.

  • Ausgewählte Pensionskategorie in Hulhumalé.

  • Transfer vom Hotel in Hulhumalé zum Hotel in Malediven.

  • Aufenthalt in den ausgewählten Hotel in Malediven.

  • Ausgewählte Pensionskategorie in Malediven.

  • Transfer vom Hotel in Malediven zum Flughafen.

  • Reiseversicherung.

Ihre Reise enthält nicht

  • Visum zur Einreise in Malediven.

  • Ausreisegebühren in Malediven.

  • Transfer vom Flughafen zum Hotel in Hulhumalé.

  • Alle Dienste, die nicht als mit inbegriffen betrachtet werden.

Vorgesehene (oder ähnliche) Hotels

Hier finden Sie eine Auswahl an Hotels nach Kategorien, die durch die Reiseroute markiert sind.

Tag 1

Tage 2 - 3

Tag 4

Tag 5

Tage 6 - 7

Tag 8

Tage 9 - 11

Flug

Übernachtung an Bord.

Flug

Wichtige Hinweise

- Dreibettzimmer in Thailand sind in der Regel Zimmer mit zwei Einzelbetten oder einem Doppelbett, in denen ein Klappbett für eine dritte Person zugestellt wird. Dies bringt Unannehmlichkeiten mit sich, weshalb wir von ihrer Benutzung abraten, soweit dies möglich ist.

- Die Freigepäckgrenze für Inlandsflüge der meisten Fluggesellschaften beträgt in der Regel 15 kg pro Person und damit weniger als bei internationalen Flügen. Dieser Umstand muss bei der Gepäckvorbereitung berücksichtigt werden.

- Konsultieren Sie Ihr internationales Impfzentrum über empfohlene vorbeugende Gesundheitsmaßnahmen in Thailand.

- Die Gesetze in Thailand erlauben lediglich die Einfuhr von einer Stange Zigaretten pro Person.

- Je nach Rückflug kann sich die Reisedauer um einen Tag verlängern.

- Um die Dienstleistungen am Zielort erneut zu bestätigen, müssen die Passdaten innerhalb von 24 Stunden nach der Reservierung gesendet werden.

- Viele Hotels in Thailand bieten spezielle Details für Reisende auf Flitterwochen. Wenn dies der Fall ist und Sie beschlossen haben, die wichtigste Reise Ihres Lebens in unsere Hände zu legen, haben Sie Glück. Lassen Sie es uns bei der Buchung wissen und vergessen Sie nicht, die Dokumentation, die Ihre letzte Hochzeit bescheinigt (Zertifikat oder Originaleinladung) zusammen mit der Dokumentation Ihrer Reise mitzubringen, da Hotels, die diese Art von Leistungen anbieten, dies am Zielort beantragen werden.

- Die Reihenfolge der Reiseroute kann aus organisatorischen Gründen jederzeit und ohne vorherige Ankündigung geändert werden. Dabei werden die inkludierten Ausflüge beibehalten (außer für den Fall, dass ungünstige Wetterbedingungen seine Realisierung verhindern).

- Die Kreditkarte gilt als Garantie und ist daher manchmal notwendig, um sich in Hotels anmelden zu können.

- Die Preise basieren auf der Höhe der Eintrittskarten, die zum Zeitpunkt der Veröffentlichung der Programme gültig waren. Im Falle einer Preiserhöhung würde dies rechtzeitig gemeldet werden.

- Wenn Sie eine eingeschränkte Mobilität haben, kontaktieren Sie uns bitte, um die Eignung der Reise zu bestätigen.

- Bitte überprüfen Sie die erforderlichen Unterlagen für die Einreise in die besuchten Reiseziele und für die Durchreise in den Ländern, in denen Zwischenstopps eingelegt werden.