Sehr gut 8
Basierend auf 24-Bewertungen

Griechenland, 9 Tage · Auf eigene Faust im Auto

Route durch den Peloponnes und Meteora

Ab
648
Abreise am 13.09.2024 ab Frankfurt

Entdecken Sie die großen Spuren des klassischen Griechenlands und tauchen Sie ein in die Städte, die die Geschichte der heutigen Menschheit geprägt haben

Entdecken Sie die Wiege des klassischen Griechenlands auf einer unvergesslichen Route durch die schönsten Orte des Landes der Hellene. Griechenland besitzt ein reiches Erbe und wertvolle Ausgrabungsstätten, die es verdienen, in aller Ruhe entdeckt zu werden. Entdecken Sie am Steuer ein Land voller archäologischen Schätze, umgeben von Mythen und Legenden, wo die Moderne jeden Tag mit der erstaunlichsten Geschichte zusammenlebt. Die „Route durch den Peloponnes und Meteora“, Teil der Hauptstadt Athen, einer mit Geschichte vollgepfropften Stadt, in der die Ruinen der Akropolis die wichtigsten, aber nicht die einzigen Akteure sind. Verlieren Sie sich in seinen charmanten Gassen und malerischen Vierteln, lernen Sie die freundlichen Menschen und eine gute Küche kennen. Von Athen aus beginnt diese aufregende Route, die Sie durch die großen Städte des klassischen Griechenlands führt. Die erste ist in der Peloponnes-Halbinsel, ein Gebiet voll mit Wäldern, Stränden und mythischen Städten wie Olympia, Delphi, Mykene und Epidauros. Um dorthin zu gelangen, müssen Sie den Kanal von Korinth überqueren, ein technisches Wunderwerk, das die Ägäis und das Ionische Meer miteinander verbindet und jedes Jahr von über 10.000 Schiffen überquert wird. Betreten Sie das Stadion, in dem die ersten Athleten an den Olympischen Spielen in Olympia teilnahmen. Fühlen Sie sich wie der Heilige Paulus, der von der Kanzel von Korinth predigte, eine strategische Stadt, die Quelle ewiger Streitigkeiten war, denn von hier aus wurde der Verkehr zwischen Afrika und der Peloponnes geregelt. Besuchen Sie Nafplio, die alte Hauptstadt von Griechenland, die als „die Stadt der mächtigen Vier“ bekannt ist und wo sie vor feindlichen Angriffen geschützt waren. In Mykene, der von Perseus gegründeten Stadt der Protagonisten von Homers Ilias, finden Sie die Ruinen, bei denen man vermutet, dass sich hier das in den Fels geschnitzte Grab von Agamemnon selbst befindet. Und wenn Sie nach Epidauros bekommen, werden Sie sprachlos sein, wenn Sie die unglaubliche Akustik des alten Theaters hören, das eines der besterhaltenen der Weilt ist. Man sagt, dass man aus der letzten Reihe (und es fasst 15.000 Personen) eine Münze auf der Bühne fallen hört. Entdecken Sie die Wiege der Wahrsager und das berühmte Orakel von Delphi. Als Bild für diese Reise sollten Sie sich jedoch Meteora aussuchen. Dort finden Sie spektakuläre Klöster, die auf hohen Felsen und im Altertum unzugänglichen Klippen erbaut wurden, es sei denn, mit Hilfe von Seilen und Rollen. Eine architektonische Arbeit, die Sie sprachlos machen wird und Sie an einen weltweit einzigartigen Ort der Andacht und Meditation bringen wird. Und als krönenden Abschluss ein entspannendes Bad im klaren Wasser am Stand von Tolo. Eine unvergessliche Reise, auf der sich Kultur, Natur und Menschheitsgeschichte die Hand geben.

Route durch den Peloponnes und Meteora

Abfahrten

Abreise von Juni 2024 bis Mai 2025

Ab

Frankfurt, Stuttgart, Düsseldorf, München, Hamburg, Berlin...

ArchäologischKultur

Reiseroute

  • Komplette Route

  • Tag 1 Ausgangsort - Athen

  • Tag 2 Athen

  • Tag 3 Athen - Peloponnes (Korinth - Nauplia - Tolo)

  • Tag 4 Peloponnes (Tolo - Mykene - Epidauros - Tolo)

  • Tag 5 Peloponnes (Tolo - Olympia und Umgebung)

  • Tag 6 Olympia - Delphi

  • Tag 7 Delphi - Meteora - Kalambaka

  • Tag 8 Kalambaka - Athen

  • Tag 9 Athen - Ausgangsort

Ihre Reise beinhaltet

  • Hin- und Rückflug.

  • Aufenthalt in den ausgewählten Hotel in Athen.

  • Ausgewählte Pensionskategorie in Athen.

  • Aufenthalt in den ausgewählten Hotel in Tolon.

  • Ausgewählte Pensionskategorie in Tolon.

  • Aufenthalt in den ausgewählten Hotel in Olympia .

  • Ausgewählte Pensionskategorie in Olympia .

  • Aufenthalt in den ausgewählten Hotel in Delphi.

  • Ausgewählte Pensionskategorie in Delphi.

  • Aufenthalt in den ausgewählten Hotel in Kalambaka.

  • Ausgewählte Pensionskategorie in Kalambaka.

  • Mietwagen.

  • Reiseversicherung.

Ihre Reise enthält nicht

  • Unterkunftsgebühren in Griechenland Direktzahlung im Hotel.

  • Eventuelle Zahlung von Mautgebühren.

Meinungen von Personen die diese Rundreise gemacht haben

Trustpilot Basierend auf 24-Bewertungen

Die Kunden haben ihre Bewertungen geschrieben nachdem sie über uns gebucht haben.

Wichtige Hinweise

- Dreibettzimmer in Europa sind in der Regel Zimmer mit zwei Einzelbetten oder einem Doppelbett, in denen ein Klappbett für eine dritte Person zugestellt wird. Dies bringt Unannehmlichkeiten mit sich, weshalb wir von ihrer Benutzung abraten, soweit dies möglich ist.

- Die Ausflüge und Besichtigungen werden vorgeschlagen für jeden Tag sind Indikativ, und den Reisenden die Reise nach Maß für Ihre Zeiten, Vorlieben und Bedürfnisse.

- Die Kreditkarte gilt als Garantie und ist daher manchmal notwendig, um sich in Hotels anmelden zu können.

- In den Hotels stehen normalerweise Babybetten zur Verfügung, sollte das nicht der Fall sein schlafen die Kinder in den Betten der Eltern.

- Für die Abholung des Mietwagens ist eine Kreditkarte (keine Debitkarte) auf den Namen des Eigentümers der Buchung, der auch der Hauptfahrer des Fahrzeugs sein muss, erforderlich.

- Bitte überprüfen Sie die erforderlichen Unterlagen für die Einreise in die besuchten Reiseziele und für die Durchreise in den Ländern, in denen Zwischenstopps eingelegt werden.