Italien, 8 Tage · Auf eigene Faust im Auto

Route durch Venetien und die Emilia-Romagna

Ab 606
556
Abreise am 16.09.2024 ab Frankfurt

Romantik, wunderschöne Landschaften, traumhafte Städte, Spitzengastronomie... Eine unverzichtbare Tour, wenn Sie Nord- und Zentralitalien genießen möchten

Diese unglaubliche "Tour durch Venetien und die Emilia-Romagna", auf der es vieles zu sehen und zu tun gibt, führt Sie zu romantischen Ansichten, gastronomischen Köstlichkeiten und Städten voller Leben. Die Republik Venedig – La Serenissima – , das von Kultur geprägte, spirituelle Padua und das romantische Verona sind Ausgangspunkte dieser einzigartigen Autotour, die zu Schauplätzen wichtiger historischer Episoden und von Dichtern wie Virgil, Dante oder Shakespeare erzählten Legenden führt. Sie werden von großen Dynastien begehrten Boden betreten, der eine faszinierende Vergangenheit, wertvolle Kunstwerke, köstliche gastronomische Angebote, dynamische Städte, zauberhafte Ortschaften sein Eigen nennt... Diese märchenhafte Autotour führt Sie auch zu idyllischen Seen wie dem Gardasee, einem Rückzugsort von Dichtern , Schriftstellern, Politikern, Filmstars und Prominenten. Nachdem Sie einige der faszinierendsten Städte in Norditaliens kennengelernt haben, werden Sie in das Zentrum des Landes fahren und dort die enge Beziehung der Emilia-Romagna, einer privilegierten, zwischen Venetien und der Toskana gelegenen Region, zu gutem Essen und gastronomischen Köstlichkeiten entdecken. Diese Tour zum Ziel der anspruchsvollsten Feinschmecker und der Wiege großartiger Gerichte "Made in Italy" führt Sie zu wahrhaftigen gastronomischen Tempeln wie Parma, Modena und der Universitätsstadt Bologna, in denen Sie beim Kosten schmackhafter, Tradition und Modernität vereinender Gerichte das italienische "Dolce Vita" genießen können... dabei werden wir nicht die immer sehenswerte Renaissance-Stadt Ferrara und das an Kunstschätzen reiche Ravenna vergessen, das weltweit für seine fantastischen byzantinischen Mosaiken bekannt ist. Erkunden Sie am Steuer eine der berühmtesten Autotouren in Italien. Eine Reise, die ganz sicher die Erwartungen auch der Anspruchsvollsten erfüllen wird.

Route durch Venetien und die Emilia-Romagna

Abfahrten

Abreise von Mai 2024 bis Mai 2025

Ab

Frankfurt, München, Berlin...

Kultur

Reiseroute

  • Komplette Route

  • Tag 1 Ausgangsort - Venedig - Padua

  • Tag 2 Padua - Bassano del Grappa - Marostica - Vicenza - Soave - Verona

  • Tag 3 Verona - Lago di Garda (Garda - Torri del Benaco - Malcesine - Riva del Garda - Limone sul Garda) - Verona

  • Tag 4 Verona - Mantua - Cremona - Piacenza - Parma

  • Tag 5 Parma - Reggio Emilia - Modena - Bologna (Optionaler Ausflug: Maranello/Ferrari-Museum).

  • Tag 6 Bologna - Brisighella - Ravenna - Bologna

  • Tag 7 Bologna - Ferrara - Montagnana - Padua

  • Tag 8 Padua - Venedig - Ausgangsort

Ihre Reise beinhaltet

  • Hin- und Rückflug.

  • Aufenthalt in den ausgewählten Hotel in Padua.

  • Ausgewählte Pensionskategorie in Padua.

  • Aufenthalt in den ausgewählten Hotel in Verona.

  • Ausgewählte Pensionskategorie in Verona.

  • Aufenthalt in den ausgewählten Hotel in Parma.

  • Ausgewählte Pensionskategorie in Parma.

  • Aufenthalt in den ausgewählten Hotel in Bologna.

  • Ausgewählte Pensionskategorie in Bologna.

  • Mietwagen.

  • Reiseversicherung.

Ihre Reise enthält nicht

  • Unterkunftsgebühren in Padua Direktzahlung im Hotel.

  • Unterkunftsgebühren in Verona Direktzahlung im Hotel.

  • Eventuelle Zahlung von Mautgebühren.

Wichtige Hinweise

- Dreibettzimmer in Europa sind in der Regel Zimmer mit zwei Einzelbetten oder einem Doppelbett, in denen ein Klappbett für eine dritte Person zugestellt wird. Dies bringt Unannehmlichkeiten mit sich, weshalb wir von ihrer Benutzung abraten, soweit dies möglich ist.

- Erkunden Sie Verona mit der Verona Card für 24 oder 48 Stunden, ganz wie es Ihnen beliebt und ohne lange Warteschlangen. Mit der Karte sparen Sie Zeit und Geld. Sie erhalten Zutritt zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten, Museen und Kirchen der Stadt. Informieren Sie sich über weitere Leistungen direkt unter www.turismoverona.eu. Sie können sie im Internet, an Kiosken, in den Fremdenverkehrsbüros der Stadt und an den wichtigsten, sie Sehenswürdigkeiten und Museen, die Teil der Verona Card sind, erwerben.

- Die Ausflüge und Besichtigungen werden vorgeschlagen für jeden Tag sind Indikativ, und den Reisenden die Reise nach Maß für Ihre Zeiten, Vorlieben und Bedürfnisse.

- Die Kreditkarte gilt als Garantie und ist daher manchmal notwendig, um sich in Hotels anmelden zu können.

- In den Hotels stehen normalerweise Babybetten zur Verfügung, sollte das nicht der Fall sein schlafen die Kinder in den Betten der Eltern.

- Für die Abholung des Mietwagens ist eine Kreditkarte (keine Debitkarte) auf den Namen des Eigentümers der Buchung, der auch der Hauptfahrer des Fahrzeugs sein muss, erforderlich.