Norwegen, Spitzbergen & Island

16 Reisetage: Flüge + 2 Nächte Hotel in Tromsø + 2 Nächte Hotel in Reykjavik + 12 Tage Kreuzfahrt Abfahrt von Tromsö (Norwegen) an Bord der Norwegian Star

p.P. ab 1.984 Endpreis pro Person in Doppelbelegung ab Frankfurt
inklusive:

Kreuzfahrt Norwegen, Spitzbergen & Island

16 Reisetage: Flüge + 2 Nächte Hotel in Tromsø + 2 Nächte Hotel in Reykjavik + 12 Tage Kreuzfahrt

p.P. ab 1.984 Preis pro Person

Termine und Preise. Berechnen Sie Ihren Reisepreis

1
Geben Sie Anzahl und Alter der Reisenden ein Das Alter der Passagiere muss mit dem wahren Alter bei Datum des Reiseantritts übereinstimmen

Inklusive Flüge

Nächte am Zielort

Nächte in Tromsø

2

Nächte in Reykjavik

2

Passagiere

2
Wählen Sie das Abreisedatum durch Klicken auf den Preis Endpreis pro Person in Doppelbelegung ab Frankfurt

Bester Preis

Möchten Sie mehrere Kabinen reservieren?

Pro Buchung kann jeweils nur eine Kabine reserviert werden. Gern können Sie dazu mit einem unserer Kreuzfahrten- Berater sprechen. Gratis Telefon 0800 118 1191

Reiseroute

image_day_1

Tag 1

Flug von Frankfurt nach Tromso/Langnes . Beginn Hotelaufenthalt in Tromsø.

Tromsø

Die 69.000 Einwohner zählende Stadt Tromsø befindet sich im Norden Norwegens, in der Provinz Troms. Sie ist die größte Stadt im Norden des Landes, und beheimatet die nördlichste Kathedrale und Universität der Welt. Das Universitätsklinikum ist der größte und wichtigste Arbeitgeber der Stadt. Das Stadtzentrum, mit seinen Holzhäusern ist äußerst Sehenswert. Zudem bietet die Stadt zahlreiche Sehenswürdigkeiten wie die Eismeer-Kathedrale, die Fjellheisen Seilbahn, das Polaria oder den Botanischen Garten. Tromsø ist eine Station der Hurtigruten.

image_day_2

Tag 2

Sie verbringen Ihren Tag in Tromsø. Übernachtung Sie im ausgewählten Hotel.

image_day_3

Tag 3

Ende vom Hotelaufenthalt. Beginn der Kreuzfahrt in Tromsö (Norwegen).

Tromsö (Norwegen)

Tromsö ist die größte Stadt und das wichtigste kulturelle Zentrum im Norden von Norwegen. Hier sind die nördlichste Universität, die nördlichste Kathedrale und die nördlichste Brauerei der Welt beheimatet. Die Stadt verteilt sich auf das Festland und mehre Inseln vor der Küste. Tromsö war und ist einer der wichtigsten Ausgangspunkte für Expeditionen in die Polargebiete. Sehenswert sind unter anderem das "Polaria Sentrum", ein Erlebniszentrum, das über die Polarregion und die Barentssee informiert, weiterhin ein Polarmuseum, das über berühmte Expeditionen im Eis berichtet, das Tromsö-Museum mit interessanten Ausstellungen zu Geschichte und Kultur der Samen, die in der Region seit Jahrtausenden ansässig sind, und zur Tier- und Pflanzenwelt Nordskandinaviens.

image_day_4

Tag 4

Aufenthalt in Leknes (Norwegen).

Leknes (Norwegen)

Leknes ist der zweitgrößte Ort auf der Lofoten- Insel Vestagoy in Norwegen und Handels- und Verwaltungszentrum der gleichnamigen Gemeinde. Sehr sehenswert in Leknes sind die zeitweilig ausgestellten Kunstwerke lokaler Künstler im Rathaus. Das Highlight der Museumskultur ist allerdings das Wikingermuseum in Borg, welches die Geschichte der Wikinger auf den Lofoten aufbereitet hat. Im Ort Hol südöstlich von Leknes befindet sich eine der ältesten erhaltnen Lofoten- Kirchen aus dem Jahr 1806.

image_day_5

Tag 5

Aufenthalt in Hammerfest (Norwegen).

Hammerfest (Norwegen)

Hammerfest liegt nördlich des Polarkreises und ist die älteste Stadt Nordnorwegens. Sie erhielt im Jahr 1789 die Stadtrechte. In ihren frühen Jahren war Hammerfest ein bedeutender Hafen für den Wal- und Robbenfang. Heute lebt ein Großteil der Einwohner vom Fischfang und von der Erdgasverflüssigungsanlage auf einer vorgelagerten Insel. Zwischen Mitte Mai und Mitte Juli geht die Sonne in der Region nicht unter. Umgekehrt geht sie von Mitte November bis Mitte Januar nicht auf und der Mond ist die einzige Lichtquelle. In der Kirche St. Michael kann man ein filigranes Mosaik aus über 10.000 Teilen bestaunen. Interessant ist auch der Eisbärenclub am Hafen nahe des Hurtigruten-Anlegers. Vom 80 Meter hohen Aussichtspunkt Salen aus hat man einen fantastischen Überblick über die ganze Stadt und die Umgebung. Sehr sehenswert ist das Wiederaufbaumuseum von Hammerfest.

image_day_6

Tag 6

Aufenthalt in Alta (Norwegen).

Alta (Norwegen)

Alta ist ein Ort an Norwegens Nordküste, am Ende des Altafjords. Der Ort ist für die Sichtung der Nordlichter bekannt. Diese haben die abgestufte Architektur der 2013 erbauten Nordlichtkathedrale inspiriert. In der nahe gelegenen Hjemmeluft-Bucht mit Tausenden von prähistorischen Felsritzungen gibt es Pfade zum Betrachten der Felszeichnungen sowie das Alta Museum, das zum UNESCO-Weltkulturerbe gehört.

image_day_7

Tag 7

Aufenthalt in Honningsvag (Norwegen).

Honningsvag (Norwegen)

Das auf der Insel Mageroya gelegene Honningsvag gehört zur bedeutenden Fischereisiedlung entlang des Mageroysunds und ist mit seinen 3500 Einwohnern und der Nähe zum Nordkap ein beliebtes Ziel für Reisende. Honningsvag liegt direkt auf der Hurtigruten und lebt hauptsächlich vom Fischfang und dem Tourismus. Neben der wunderschönen Landschaft auf der Insel Mageroya empfiehlt sich eine Tour zum Nordkap. Hier erwarten den Besucher der nördlichste Punkt Europas, sowie das Nordkapmuseum mit seinen lokalen Ausstellungen über das Leben an der Eismeerküste.

image_day_8

Tag 8

Aufenthalt in Honningsvag (Norwegen).

Honningsvag (Norwegen)

Das auf der Insel Mageroya gelegene Honningsvag gehört zur bedeutenden Fischereisiedlung entlang des Mageroysunds und ist mit seinen 3500 Einwohnern und der Nähe zum Nordkap ein beliebtes Ziel für Reisende. Honningsvag liegt direkt auf der Hurtigruten und lebt hauptsächlich vom Fischfang und dem Tourismus. Neben der wunderschönen Landschaft auf der Insel Mageroya empfiehlt sich eine Tour zum Nordkap. Hier erwarten den Besucher der nördlichste Punkt Europas, sowie das Nordkapmuseum mit seinen lokalen Ausstellungen über das Leben an der Eismeerküste.

image_day_9

Tag 9

Aufenthalt in Longyearbyen, Spitzbergen(Norwegen).

Longyearbyen, Spitzbergen(Norwegen)

Der Hauptort Longyearbyen der Insel Spitzbergen im europäischen Nordmeer ist die nördlichste Stadt der Welt. Gerade 2000 Einwohner leben dort. Die neue Stadt wurde als Kohlestadt gegründet, weshalb der Hafen zum Export eine wichtige Rolle spielte. Mittlerweile kommen die meisten Spitzbergen-Besucher hier am Hafen an und fahren von dort auch per Boot weiter in andere Orte auf Spitzbergen, da das Straßennetz wenig ausgebaut ist. Die Stadt verfügt über ein reiches Angebot an Restaurants und Geschäften, sowie ein Museum über die Kohleminen, von denen heute nur noch eine einzige in Betrieb ist. Für Naturfreunde: Bei einem Ausflug an den Hausberg kann man die malerische Landschaft schön überblicken und Wanderungen durch die Fjorde vermitteln neben Blicke auf Seevögel und Meeresgetier auch angenehme und erholsame Ruhe.

image_day_10

Tag 10

Aufenthalt in Longyearbyen, Spitzbergen(Norwegen).

Longyearbyen, Spitzbergen(Norwegen)

Der Hauptort Longyearbyen der Insel Spitzbergen im europäischen Nordmeer ist die nördlichste Stadt der Welt. Gerade 2000 Einwohner leben dort. Die neue Stadt wurde als Kohlestadt gegründet, weshalb der Hafen zum Export eine wichtige Rolle spielte. Mittlerweile kommen die meisten Spitzbergen-Besucher hier am Hafen an und fahren von dort auch per Boot weiter in andere Orte auf Spitzbergen, da das Straßennetz wenig ausgebaut ist. Die Stadt verfügt über ein reiches Angebot an Restaurants und Geschäften, sowie ein Museum über die Kohleminen, von denen heute nur noch eine einzige in Betrieb ist. Für Naturfreunde: Bei einem Ausflug an den Hausberg kann man die malerische Landschaft schön überblicken und Wanderungen durch die Fjorde vermitteln neben Blicke auf Seevögel und Meeresgetier auch angenehme und erholsame Ruhe.

image_day_11

Tag 11

Seetag.

image_day_12

Tag 12

Aufenthalt in Akureyri (Island).

Akureyri (Island)

Akureyri liegt im 90 km langen Eyjafjord auf Island. Die Stadt ist Verkehrs- und Kulturzentrum des Nordens der Insel. Im Eyjafjord ist ein angenehmes Klima, warme Sommer mit wenig Niederschlägen und 1.400 m hohen Bergen mit viel Grün. Der schönste Stadtteil ist Fjaran mit nostalgischen Holzgebäuden. Sehenswertes sind die Eiskathedrale, das Heimatmuseum, der Botanischer Garten und der Wasserfall Godafoss.

image_day_13

Tag 13

Aufenthalt in Isafjord (Island).

Isafjord (Island)

Das Städtchen Isafjördur liegt im Nord-Westen Islands. Da der Großteil der Stadt direkt um das schöne Isafjord liegt, nimmt der Hafen eine zentrale Stellung ein. Die Sehenswürdigkeiten sind schnell erreicht. Dazu zählen der Hafen selbst, sowie das älteste Haus der Stadt aus dem 18. Jhd. Ingesamt ist das Städtchen mit seinen bunten Häusern sehenswert. Zu Fuß lohnt ein kleiner Spaziergang nach Osten zu dem Leuchtturm.

image_day_14

Tag 14

Ende der Kreuzfahrt in Reykjavik (Island). Beginn Hotelaufenthalt in Reykjavik.

Reykjavik (Island)

Reykjavik gehört mit seinen ca. 180.000 Einwohnern wohl zu den kleinsten Hauptstädten der Welt. Dem Besucher, der zum ersten Mal herkommt, fallen gewiss zuerst die klaren Linien moderner Bauwerke und die frischen leuchtenden Farben sowie die zahlreichen traditionellen Gebäude auf, die immer mehr zunehmen, je mehr man sich der Altstadt nähert. Zu den Sehenswürdigkeiten gehören unter anderem die Thermalwasserbecken, das Freiluftmuseum Arbaer und das beeindruckende Bauwerk der Hallgrimskirkja

Reykjavik

Die Hauptstadt Islands Reykjavik, ist die am nördlichsten gelegene Hauptstadt der Welt. Mit ihren 120.000 Einwohner liegt die Stadt im Südwesten der Insel. Die Küste der Stadt wird von Halbinsel, Höhlen und Meerengen gekennzeichnet. Die Stadt liegt an der Faxaflói Bucht, unterhalb des Hausberges Esja. Das Wahrzeichen ist die Kirche Hallgrimskirkja. Sie ist die größte Kirche Islands. Ihr 73 Meter hoher Glockenturm bietet einen fantastischen Ausblick über die Stadt.Sehenswert ist auch der Stadtsee Tjörnin, das neue Rathaus, die Altstadt und der Hafen. Das Wasser am Badestrand Ylstrand, wird von heißen Quellen erhitzt und ermöglicht so den Bewohner der Insel, das Baden im Meer.

image_day_15

Tag 15

Sie verbringen Ihren Tag in Reykjavik. Übernachtung Sie im ausgewählten Hotel.

image_day_16

Tag 16

Ende vom Hotelaufenthalt. Flug von Reykjavik nach Frankfurt .

Besuchte Ziele

Tromsö (Norwegen), Leknes (Norwegen), Hammerfest (Norwegen), Alta (Norwegen), Honningsvag (Norwegen), Longyearbyen, Spitzbergen(Norwegen), Akureyri (Island), Isafjord (Island), Reykjavik (Island)

Abfahrtsdatum

8 Jun 2024

Abfahrt von

Frankfurt, München, Berlin, Hamburg

Reiseroute der Kreuzfahrt  Norwegen, Spitzbergen & Island - NCL Norwegian Cruise Line
Abflug von FrankfurtAndere Flughäfen München,Berlin,Hamburg
2 Nächte Hotelin TromsøAnzahl der Nächte wählbar
12 Tage KreuzfahrtTromsö (Norwegen), Leknes (Norwegen), Hammerfest (Norwegen), Alta (Norwegen) ...
2 Nächte Hotelin ReykjavikAnzahl der Nächte wählbar
Rückflugab Reykjavik
Besuchte Ziele

Tromsö (Norwegen), Leknes (Norwegen), Hammerfest (Norwegen), Alta (Norwegen), Honningsvag (Norwegen), Longyearbyen, Spitzbergen(Norwegen), Akureyri (Island), Isafjord (Island), Reykjavik (Island)

Abfahrtsdatum

8 Jun 2024

Abfahrt von

Frankfurt, München, Berlin, Hamburg

Das Schiff: Norwegian Star

Norwegian Star
Norwegian Star

Ob Sie nun die Hauptstädte der Ostsee entdecken möchten , die Norwegischen Fjorde bestaunen, oder zu den malerischen Stränden Mexikos und Belizes reisen, dieses Schiff bietet Ihnen alles, was Sie sich nur wünschen können - 17 köstliche Dining Optionen, 11 Bars und Lounges, einen großzügigen Spa-Bereich, ein Kasino, das immer für Spannung sorgt und natürlich jede Menge Unterhaltung und Spaß für Kinder jeden Alters.

Auf der Norwegian Star erwarten Sie vielfältige Wohnerlebnisse von preisgünstigen Innenkabinen bis zu großzügigen Suiten und Villen. Die 622 m²  großen Garden Villen haben drei Schlafzimmer, einen privaten Garten, ein Whirlpool und noch mehr. Seeluft macht hungrig, deshalb finden Sie an Bord eine große Auswahl an leckeren Dining-Optionen, die bereits im Reisepreis inkludiert sind. Vom traditionell, eleganten Abendessen bis hin zu endlosen Buffets mit Live-Cooking-Stationen und gegen einen kleinen Aufpreis steht Ihnen die kulinarische Welt von französischer Haute Cuisine, japanische Küche im Teppanyaki Restaurant oder ein exklusiver Besuch im Steakhouse offen – 17 verschiedene Dining Optionen warten auf Sie. Auf Ihrer Reise ist natürlich auch für Abwechslung gesorgt, einzigartige Theater Shows, ein hochmodernes Fitness Center, ein Basketball-/Volleyballplatz, Bars und Lounges verschiedenster Art, Swimming Pools, Whirlpools, Kid’s Center, Teen Disco… das alles und noch mehr ist bereits im Reisepreis inkludiert.

Renovierungsjahr 2021
Breite 38 m.
Länge 294 m.
Bruttoregistertonnen 91740 tn.
Max. Anzahl Passagiere 2348
Anzahl der Besatzung 1031
Verhältnis Passagiere/Besatzung Premium 2:1
Verhältnis Tonnage/Passagiere Sehr gut 39:1
Anzahl der Decks 14
Technische Daten von Norwegian Star ansehen

Im Kreuzfahrtpreis inklusive

Übernachtungen an Bord in der gebuchten Kabinen- Kategorie.

Alle Mahlzeiten (Vollpension) an Bord, in einigen Spezialitätenrestaurants gegen Aufpreis.

Vielfältige Unterhaltungsmöglichkeiten und Aktivitäten, Aquaparks, moderne Sportangebote, Kinder und Jugendprogramme. 

Nicht im Preis enthalten

Trinkgelder. 

Aufpreise vereinzelter Spezialitätenrestaurants.

Mwst. für an Bord bezahlte Getränke und Speisen nur in Häfen und Gewässern in Spanien und Frankreich.

Persönliche Ausgaben wie beispielsweise Landausflüge, Nutzung des Wellnessbereichs oder Einkäufe im Bordshop.

Aktionen und Vorteile

  • Zubuchung Free at Sea

    Für die Zubuchung des "All Inclusive Free at Sea"-Paketes zu Ihrem Kreuzfahrtpaket, ist es notwendig, uns zu kontaktieren. Unser Service-Team wird Ihnen bei der Reservierung gern behilflich sein. Gratis Rufnummer für Deutschland: 0800 118 1191 oder zum Ortstarif Festnetz 02981 9093 898 / International +49 2981 9093 898

  • Suiten All inclusive*

    Im Preis der Kategorien Suite, The Haven und Concierge ist "Al Inclusive Free at Sea" bereits inklusive: Premium Getränkepaket, WLAN, Spezialitäten-Restaurantpaket, Ermäßigung für Landausflüge. Gilt für 2 Gäste pro Kabine. WICHTIG: Gilt nicht für Minisuiten.

  • Pauschalreise - Paket

    .

  • Hotelaufenthalt flexibel

    Sie können die Anzahl der Hotelnächte im Buchungsverlauf ändern

Wichtige Information

Landausflüge

Zu Ihrer Kreuzfahrt können Sie passende Ausflüge bei unserem Partner "Meine Landausflüge" buchen. Über diesen Link gelangen Sie zu den passenden Ausflügen und Hafentipps: https://logi.travel/7E6AE5D

“Meine Landausflüge” ist Logitravel Partner und ein externer Anbieter. Die Buchung, Zahlung und sämtliche Kommunikation vor, während und nach den Ausflügen erfolgt direkt über “Meine Landausflüge”. Für alle Buchungen gelten die AGB von “Meine Landausflüge”.

Häufig gestellte Fragen
Häufig gestellte Fragen

Benötigen Sie Unterstützung bei der Planung Ihrer Kreuzfahrt

Mehr anzeigen
Sicher und beruhigt Reisen ...
Sicher und beruhigt Reisen ...

Geniessen Sie Ihre kreuzfahrten in vollen Zügen ohne sich über unerwartete Ereignisse Gedanken machen zu müssen, indem Sie gleich von Anfang an auf Nummer sicher gehen und eine Multi-Assistenz Versicherung abschliessen. Rückerstattung der Stornogebühren bis 10.000€. Im Fall von Diebstahl oder Verlust von Gepäck Entschädigung bis zu 1500€. Bei gesundhtilichen Problemen Rücktransport und Übernahme der Behandlungskosten. Rückerstattung auch bei verfrühter Heimreise (Urlaubsabbruch wegen krankheit, Unfall, etc...), Haftpflichtversicherung... Versichern Sie sich bereits bei der Buchung!

Gratis Telefon: 0800 118 1191

Gratis Telefon: 0800 118 1191