Griechenland, Montenegro, Kroatien, Italien, Malta

15 Tage Kreuzfahrt ab Civitavecchia (Rom) mit Queen Victoria

Reiseroute: Abreise vom Hafen Civitavecchia (Rom), Besuch von Argostoli (Kefalonia/Griechenland), Korfu (Griechenland) , Kotor (Montenegro), Dubrovnik (Kroatien), Triest (Italien), Zadar (Kroatien), Split (Kroatien), La Va
Spezielle Tarife:
p.P. ab 1.560 Preis pro Person bei Doppel- Belegung

Kreuzfahrt Griechenland, Montenegro, Kroatien, Italien, Malta

15 Tage Kreuzfahrt ab Civitavecchia (Rom) mit Queen Victoria

p.P. ab 1.560 Preis pro Person

Termine und Preise. Berechnen Sie Ihren Reisepreis

1
Geben Sie Anzahl und Alter der Reisenden ein Das Alter der Passagiere muss mit dem wahren Alter bei Datum des Reiseantritts übereinstimmen
2
Wählen Sie das Abreisedatum und die Kategorie, indem Sie auf den Preis klicken Preis pro Person bei Doppel- Belegung.

Preiswerteste Kabine pro Abfahrt

Innenkabine

Innenkabine IA

Innenkabine IF

Innenkabine ID

Innenkabine IE

Deluxe Innenkabine GB

Deluxe Innenkabine GA

Deluxe Innenkabine GC

Aussenkabine

Außenkabine Sichtbehinderung FC

Außenkabine EC

Außenkabine Sichtbehinderung FB

Außenkabine EF

Außenkabine EB

Balkonkabine

Balkonkabine BD

Balkonkabine BB

Balkonkabine BA

Balkonkabine BF

Balkonkabine Sichtbehinderung CB

Balkonkabine BE

Balkonkabine BC

Club Außenkabine mit Balkon A2

Club Außenkabine mit Balkon A1

Balkonkabine Sichtbehinderung CA

Suite

Princess-Suite P2

Princess-Suite P1

Queens Suite Q6

Penthouse Suite Q4

Penthouse Suite Q3

Queens Suite Q5

Grand-Suite Q1

Master-Suite Q2

Welche Kabine passt zu mir?

Mit diesem kleinen Wegweiser möchten wir Ihnen die Auswahl Ihrer Kabine erleichtern

Möchten Sie mehrere Kabinen reservieren?

Pro Buchung kann jeweils nur eine Kabine reserviert werden. Gern können Sie dazu mit einem unserer Kreuzfahrten- Berater sprechen. Gratis Telefon 0800 118 1191

Route der Kreuzfahrt

Komplette Reiseroute
Tag 1 Civitavecchia (Rom)
Tag 2 Seetag
Tag 3 Argostoli (Kefalonia/Griechenland)
Tag 4 Korfu (Griechenland)
Tag 5 Kotor (Montenegro)
Tag 6 Dubrovnik (Kroatien)
Tag 7 Seetag
Tag 8 Triest (Italien)
Tag 9 Zadar (Kroatien)
Tag 10 Split (Kroatien)
Tag 11 Seetag
Tag 12 La Valletta (Malta)
Tag 13 Seetag
Tag 14 Sorrent
Tag 15 Civitavecchia (Rom)
Reiseroute der Kreuzfahrt  Griechenland, Montenegro, Kroatien, Italien, Malta - Cunard

Griechenland, Montenegro, Kroatien, Italien, Malta

15 Tage Kreuzfahrt an Bord der Queen Victoria . Abreise vom Hafen Civitavecchia (Rom), Besuch von Argostoli (Kefalonia/Griechenland), Korfu (Griechenland) , Kotor (Montenegro), Dubrovnik (Kroatien), Triest (Italien), Zadar (Kroatien), Split (Kroatien), La Valletta (Malta), Sorrent und Ausschiffung vom Hafen von Civitavecchia (Rom)

Reiseroute der Kreuzfahrt  Griechenland, Montenegro, Kroatien, Italien, Malta - Cunard
Reiseroute der Kreuzfahrt  Griechenland, Montenegro, Kroatien, Italien, Malta - Cunard

Civitavecchia (Rom)

Civitavechia ist der Hafen von Rom, welcher sich ca. 85 Km vom Stadtzentrum befindet. Die Hauptstadt an der tyrrhenischen Küste hat ein modernes Gesicht. Der Hafen ist ihre Lebensader. Hier legen Handels- und Kreuzfahrtschiffe an und von hier aus setzt man nach Sardinien über. Gegründet wurde Civitavecchia bereits 106 n.Chr. von Trajan. Sehenswert ist unter anderem das von Michelangelo erbaute Fort. Die Metropole Rom hat eine Vielzahl von weltbekannten Sehenswürdigkeiten aufzuweisen. Hier kommen sowohl historisch als auch kulturell interessierte Besucher auf ihre Kosten. Aber auch Touristen, die sich die Sehenswürdigkeiten Roms aus anderen Motiven ansehen, sind begeistert von deren Vielzahl und Mannigfaltigkeit.

Siehe Kreuzfahrten nach Civitavecchia (Rom)
Reiseroute der Kreuzfahrt  Griechenland, Montenegro, Kroatien, Italien, Malta - Cunard

Argostoli (Kefalonia/Griechenland)

Kefalonia ist die größte der Ionischen Inseln. Sie liegt am Ausgang des Golf von Patras. Der wichtigste Ort auf der Insel ist Argostoli an der Südwest-Küste. Nennenswerte Baudenkmäler sind auf Kefalonia nicht zu finden. Auf der Insel finden Sie grüne Hügel, karge Berghänge, verschlafene Dörfer, freundliche Insulaner, nette Lokale mit guter Küche und schön gelegene Klöster. In Argostoli gibt eine einige sehenswerte Museen, darunter das Archäologische- und das Volkskundemuseum. Etwas außerhalb liegt die wunderschöne Lagune Koutavos, Heimat zahlreicher Schildkröten.

Sehen Sie Kreuzfahrten ab Argostoli (Kefalonia/Griechenland)
Reiseroute der Kreuzfahrt  Griechenland, Montenegro, Kroatien, Italien, Malta - Cunard

Korfu (Griechenland)

Korfu ist die nördlichste und bevölkerungsreichste griechische Insel. Sie wird auch "die grüne Insel" genannt, aufgrund der für Griechenland eher untypischen üppigen Vegetation. Die Strände Korfus sind ein Paradies für Badetouristen sowie die Unterwasserwelt ein Eldorado für Taucher und Schnorchler. Ausserdem gibt es zahlreiche Möglichkeiten zum Wandern, Rad fahren oder Segeln.

Sehen Sie Kreuzfahrten ab Korfu (Griechenland)
Reiseroute der Kreuzfahrt  Griechenland, Montenegro, Kroatien, Italien, Malta - Cunard

Kotor (Montenegro)

Kotor ist eine Hafenstadt in Montenegro. Die Stadt liegt an der Bucht von Kotor und ist berühmt für ihre Altstadt. Atemberaubend ist der Blick über das flache Wasser der Adria auf die Schwarzen Berge. Schroffe Felswände umschließen die Bucht von Kotor. Wie ein skandinavischer Fjord schneidet sie sich in die dalmatinische Küste von Montenegro. Die Bucht ist mit ihrer faszinierenden Landschaft und mit den Stätten vergangenen Reichtums als UNESCO Weltnatur- und Weltkulturerbe wieder Tagesziel von Kreuzfahrten in der Adria.

Sehen Sie Kreuzfahrten ab Kotor (Montenegro)
Reiseroute der Kreuzfahrt  Griechenland, Montenegro, Kroatien, Italien, Malta - Cunard

Dubrovnik (Kroatien)

An der südlichen kroatischen Küste liegt die Stadt Dubrovnik, bekannt auch als die Perle der Adria. Die gesamte Altstadt gehört zum UNESCO Weltkulturerbe. Auf einem ansteigenden Felsen gelegen, an drei Seiten vom Meer umgeben, bietet diese Stadt Sehenswürdigkeiten und Kunstschätze von Weltbedeutung. Alleine schon durch die mittelalterlich anmutenden Gassen der Altstadt zu flanieren, ist ein Genuss für sich.

Sehen Sie Kreuzfahrten ab Dubrovnik (Kroatien)
Reiseroute der Kreuzfahrt  Griechenland, Montenegro, Kroatien, Italien, Malta - Cunard

Triest (Italien)

Triest liegt ganz im Nord-Osten Italiens an der Adria. Der Hafen gehört zu den wichtigsten östlichen Häfen Italiens, da er Umschlagplatz vor allem für Waren aus Österreich ist. Triest war sogar bis Anfang des 20. Jhd.s österreichisch. Gegründet aber wurde die Stadt von den Römern als "Tergeste". Bis heute gehört der alte Hafen zu den Sehenswürdigkeiten der Stadt. Herausragende Bauwerke gibt es in Triest nicht, doch sind in der Stadt trotzdem einige sehenswerte Gebäude aus allen Epochen erhalten und das Stadtbild ist insgesamt sehr ansprechend.

In der Nähe des Hafens befinden sich z.B. das Rathaus, ein imposanter Bau von 1876, und die Alte Börse im Jugendstil. Östlich davon das Teatro Romano, das auf das 2. Jhd. zurückgeht. Sehenswert ist auch der Kastellberg, den man über einen Fußweg durch einen Park erreichen kann. Hier stehen die Kathedrale San Giusto und das gleichnamige Kastell mit Museum. Weitere Kirchen finden sich im Süden und Norden der Stadt. Empfehlenswert sind außerdem das Schifffahrtsmuseum und das Museum des Risorgmento.

Sehen Sie Kreuzfahrten ab Triest (Italien)
Reiseroute der Kreuzfahrt  Griechenland, Montenegro, Kroatien, Italien, Malta - Cunard

Zadar (Kroatien)

Zadar ist eine historische Stadt Kroatiens von Großer historischer Relevanz. Es hat eine sehr reiche, 3.000 Jahre alte, Geschichte, und ist noch heutzutage ein kultureller, wirtschaftlicher und admi­nistrativer Mittelpunkt an der Küste Norddalmatiens. Sie ist die Stadt mit einer reichen geistigen und materiellen Kultur, mit einer langen touristischen Tradition und mit einer erkennbaren gegenwärtigen touristischen Identität. Zadar ist reich an archäologischen und kün­stlerischen Erbe, an Denkmälern aus der Antike, aus dem Mittelalter und aus der Renaissance.

Sehen Sie Kreuzfahrten ab Zadar (Kroatien)
Reiseroute der Kreuzfahrt  Griechenland, Montenegro, Kroatien, Italien, Malta - Cunard

Split (Kroatien)

Split liegt im Süden Kroatiens an der Adria-Küste. Die Stadt ist bedeutende Hafenstadt, aber auch für ihre sehenswerten Kulturdenkmäler bekannt. Bereits im Jahre 300 n.Chr. entstand hier der berühmte Diokletianspalast, um den sich die Stadt entwickelte. Ein großer Teil des Palastes ist bis heute zu sehen. Er liegt auf einer kleinen Halbinsel und um ihn herum liegt die herrliche Altstadt. Hier haben sich jede Menge Geschäfte und Bars angesiedelt. Historiker werden im Historischen Museum auf ihre Kosten kommen, oder aber in "Salona", einer römischen Siedlung im Norden der Stadt.

Sehen Sie Kreuzfahrten ab Split (Kroatien)
Reiseroute der Kreuzfahrt  Griechenland, Montenegro, Kroatien, Italien, Malta - Cunard

La Valletta (Malta)

Malta ist ein südeuropäischer Inselstaat im Mittelmeer. Der Archipel verteilt sich auf die drei bewohnten Hauptinseln Malta, Gozo und Comino sowie auf einige weitere unbewohnte Insel. Die lange Beziehung der Inselbewohner zu den verschiedenen Nationalitäten, die Malta über die Jahrhunderte besetzt hatten, haben zu einer Vermählung der Stile und Traditionen geführt. Die Kultur der Inseln erhielt dadurch eine faszinierende Vielfalt. La Valletta ist die Hauptstadt des Archipels und ist wegen ihren enormen Bauten absolut sehenswert.

Sehen Sie Kreuzfahrten ab La Valletta (Malta)
Reiseroute der Kreuzfahrt  Griechenland, Montenegro, Kroatien, Italien, Malta - Cunard

Sorrent

Sorrent liegt wunderschön und malerisch an der Amalfischen Küste im Süden Italiens. Die kleine Stadt steigt an den Tuff-Felsen der Küste auf, von vielen Stellen aus hat man schöne Blicke auf das Meer, die bunten Häuser der Stadt und die Orangengärten der Umgebung. Am besten lassen Sie sich einfach durch Sorrent treiben und erfreuen sich an den Gässchen, den bunten und bewachsenen Häuschen und der charmanten Atmosphäre. In der Mitte des Ortes befindet sich eine Statue des hier geborenen Dichters Torquato Tasso, außerdem gibt es das Museo Correale mit Kunstgegenständen wie Möbeln und Porzellan der Gegend. Auch ein archäologisches Museum gibt es seit neustem in Sorrent. Wenn Sie mit der Besichtigung fertig sind, sollten Sie sich in einem Café einen Limoncello gönnen, einen papp-süßen Zitronenlikör, oder einen Ausflug entlang der Amalfischen Küste machen: Serpentinenstraßen und immer wieder kleine Schluchten - traumhaft und malerisch zwischen Meer und Felsen.

Sehen Sie Kreuzfahrten ab Sorrent
Reiseroute der Kreuzfahrt  Griechenland, Montenegro, Kroatien, Italien, Malta - Cunard

Civitavecchia (Rom)

Civitavechia ist der Hafen von Rom, welcher sich ca. 85 Km vom Stadtzentrum befindet. Die Hauptstadt an der tyrrhenischen Küste hat ein modernes Gesicht. Der Hafen ist ihre Lebensader. Hier legen Handels- und Kreuzfahrtschiffe an und von hier aus setzt man nach Sardinien über. Gegründet wurde Civitavecchia bereits 106 n.Chr. von Trajan. Sehenswert ist unter anderem das von Michelangelo erbaute Fort. Die Metropole Rom hat eine Vielzahl von weltbekannten Sehenswürdigkeiten aufzuweisen. Hier kommen sowohl historisch als auch kulturell interessierte Besucher auf ihre Kosten. Aber auch Touristen, die sich die Sehenswürdigkeiten Roms aus anderen Motiven ansehen, sind begeistert von deren Vielzahl und Mannigfaltigkeit.

Siehe Kreuzfahrten nach Civitavecchia (Rom)

Das Schiff: Queen Victoria

Queen Victoria "wie NEU"

Das klassische Kreuzfahrtschiff.

Die Queen Victoria hat alles was ein Cunard Erlebnis ausmacht: Sie ist eine Reminiszenz an die großen Cunard Ocean Liner - eine moderne, dynamische Interpretation der goldenen Ära der Seereisen. Höchster Komfort und britischer Stil für einen glamourösen Auftritt. Schlägt Ihr Herz für die See? Dann werden Sie die Queen Victoria lieben. Auf den ersten Blick fällt ihre atemberaubende Erscheinung ins Auge, darunter die dreistöckige Grand Lobby mit einem sechs Meter hohen Wandrelief. Aber diese Cunard Queen ist eine facettenreiche Persönlichkeit. Denn das Kreuzfahrtschiff ist eine geborene Entertainerin, die im Royal Court Theatre perfekt inszenierte Shows präsentiert. Die riesige Bibliothek steht dazu für gemütliche Lesestunden bereit. Oder nehmen Sie doch einen Drink an einer der zahlreichen Bars! Der große Auftritt erwartet Sie im Queens Room, wenn zum Ball geladen wird. Und Sport- und Wellness kommen auf dem Queen Victoria Schiff natürlich auch nicht zu kurz. Wer also Sehnsucht nach einem rundum Programm hat, der sollte das Kreuzfahrtschiff Queen Victoria buchen!

Baujahr 2007
Breite 33 m.
Länge 295 m.
Bruttoregistertonnen 90000 tn.
Max. Anzahl Passagiere 1980
Anzahl der Besatzung 900
Verhältnis Passagiere/Besatzung Premium 2:1
Verhältnis Tonnage/Passagiere Hervorragend 45:1
Anzahl der Decks 12
Anzahl der Kabinen 1007
Anzahl der Innenkabinen 143
Anzahl der Balkonkabinen 718
Technische Daten von Queen Victoria ansehen

Im Kreuzfahrtpreis inklusive

An- und/oder Abreisearrangement (Flug & transfer) wenn ausgeschrieben.

Unterbringung in der Kabine oder Suite Ihrer Wahl, eine Flasche Sekt oder Champagner (je nach Kategorie) zur Begrüßung auf der Kabine/Suite. Vollpension (Frühstück,Mittag- und Abendessen, Afternoontea, Buffet und Snacks vor Mitternacht, Captain’s Cocktail)  

Getränkestationen zur 24-Stunden-Selbstbedienungmit Kaffee, Tee,Wasser und Säften. 24-Stunden-Kabinen-/Suitenservice.

Vielseitiges Kurs- und Vortragsangebot, zum Teilmit deutschsprachigen Gastrednern. Nutzung der bordeinrichtungen wie Pools (die Nutzung der Pools in den Spa-bereichen ist kostenpdichtig), Fitness-Center und Bibliothek.

Gepäckbeförderung bei Ein- und Ausschiffung zwischen dem Kreuzfahrtterminal und der Kabine/Suite. Hafen- & Sicherheitsgebühren.

Deutschsprachige Serviceleistungen wie Gästebetreuung, Bordnachrichten und Bordprogrammhefte, Menükarten in den Restaurants, Spielfilmkanal,Bücher.

Nicht im Preis enthalten

Für ärztliche Behandlungen an Bord wird ein entsprechendes Honorar erhoben und Ihrem Bordkonto belastet.

In den Spezialitätenrestaurants wird ein Aufschlag von 15 - 17,50 US-Dollar pro Person und Abendessen berechnet (Änderungen vorbehalten).

Trinkgeld. Britannia & Britannia Club Kategorien: 11,50 US-Dollar und Princess & Queens Grill Kategorien: 13,50 US-Dollar pro person und Tag, die Zahlung der Trinkgelder liegt selbstverständlich in Ihrem Ermessen, sollten Sie mit dem Service wider Erwarten nicht zufrieden sein, können Sie die Trinkgelder entsprechend reduzieren oder auch ganz streichen.

Kosten für Landausflüge.

Persönliche Ausgaben wie Behandlungen im Wellnessbereich oder Beauty- Salon oder Einkäufe im Bordshop.

24- Stunden Kabinen-/ Suitenservice

Aktionen und Vorteile

  • Smart Preis
    Smart Preis

    Ermäßigung im Vergleich zum Premium Preis bis 40%, Die Wahl der genauen Kabinen-/Suitennummer und des Decks ist nicht möglich (Garantiekabine). Es kommen die Buchungsbedingungen der Cunard Smart Preise zur Anwendung. Limitiertes Kontingent

  • Bordguthaben*

    Bei Reisen ab 7 Nächten erhalten Sie ein Bordguthaben. Buchungen zum Smartpreis sind davon ausgeschlossen. Die Höhe des Guthabens wir in der Aufschlüsselung der Preise aufgeführt.

  • Trinkgelder*

    Gästen steht es frei Trinkgeld zu geben. Wenn Sie einen Mitarbeiter belohnen möchten, können Sie gern ein Trinkgeld geben. Wenn Sie das gesamte Team für den geleisteten Service belohnen möchten, finden Sie in Ihrer Kabine ein entsprechendes Formular.

    Für alle gesondert bestellten Getränke (z. B. in den Bars, Restaurants und auch bei Getränken aus der Minibar) wird eine 15%ige Service-Gebühr berechnet. Für Leistungen des Spas/Schönheitssalons wird eine 12,5%ige Service-Gebühr auf der Rechnung ausgewiesen.

Häufig gestellte Fragen
Häufig gestellte Fragen

Benötigen Sie Unterstützung bei der Planung Ihrer Kreuzfahrt

Mehr anzeigen
Sicher und beruhigt Reisen ...
Sicher und beruhigt Reisen ...

Geniessen Sie Ihre kreuzfahrten in vollen Zügen ohne sich über unerwartete Ereignisse Gedanken machen zu müssen, indem Sie gleich von Anfang an auf Nummer sicher gehen und eine Multi-Assistenz Versicherung abschliessen. Rückerstattung der Stornogebühren bis 10.000€. Im Fall von Diebstahl oder Verlust von Gepäck Entschädigung bis zu 1500€. Bei gesundhtilichen Problemen Rücktransport und Übernahme der Behandlungskosten. Rückerstattung auch bei verfrühter Heimreise (Urlaubsabbruch wegen krankheit, Unfall, etc...), Haftpflichtversicherung... Versichern Sie sich bereits bei der Buchung!