Italien, Frankreich, Spanien, Tunesien, Malta, Griechenland

15 Tage Kreuzfahrt ab Civitavecchia (Rom) mit Oosterdam

Reiseroute: Abreise vom Hafen Civitavecchia (Rom), Besuch von Neapel (Italien), Taormina (Italien), Athen (Piräus), Katakolon (Griechenland), La Valletta (Malta), La Goulette (Tunesien), Cagliari (Sardinien), Cartagena (Sp
p.P. ab 3.227 Preis pro Person bei Doppel- Belegung

Kreuzfahrt Italien, Frankreich, Spanien, Tunesien, Malta, Griechenland

15 Tage Kreuzfahrt ab Civitavecchia (Rom) mit Oosterdam

p.P. ab 3.227 Preis pro Person

Termine und Preise. Berechnen Sie Ihren Reisepreis

1
Geben Sie Anzahl und Alter der Reisenden ein Das Alter der Passagiere muss mit dem wahren Alter bei Datum des Reiseantritts übereinstimmen
2
Wählen Sie das Abreisedatum und die Kategorie, indem Sie auf den Preis klicken Preis pro Person bei Doppel- Belegung.

Preiswerteste Kabine pro Abfahrt

Innenkabine

Standard Innenkabine N

Standard Innenkabine MM

Standard Innenkabine M

Standard Innenkabine L

Große oder Standard-Innenkabine K

Große oder Standard-Innenkabine J

Große Innenkabine I

Aussenkabine

Außenkabine (Versperrte Aussicht) HH

Außenkabine (Versperrte Aussicht) H

Außenkabine (teils eingeschränkter Meerblick) G

Außenkabine (Uneingeschränkter Meerblick) F

Außenkabine (Uneingeschränkter Meerblick) E

Außenkabine (Uneingeschränkter Meerblick) DD

Außenkabine (Uneingeschränkter Meerblick) D

Außenkabine (Uneingeschränkter Meerblick) C

Balkonkabine

Deluxe Veranda-Kabine mit Meerblick VH

Deluxe Veranda-Kabine mit Meerblick VF

Deluxe Veranda-Kabine mit Meerblick VE

Deluxe Veranda-Kabine mit Meerblick VD

Deluxe Veranda-Kabine mit Meerblick VC

Deluxe Veranda-Kabine mit Meerblick VB

Deluxe Veranda-Kabine mit Meerblick VA

Suite

Superior Veranda-Suite Signature SZ

Superior Veranda-Suite Signature SY

Superior Veranda-Suite Signature SS

Deluxe Veranda-Suite Neptune SC

Deluxe Veranda-Suite Neptune SB

Deluxe Veranda-Suite Neptune SA

Penthouse Veranda-Suite Pinnacle PS

Welche Kabine passt zu mir?

Mit diesem kleinen Wegweiser möchten wir Ihnen die Auswahl Ihrer Kabine erleichtern

Möchten Sie mehrere Kabinen reservieren?

Pro Buchung kann jeweils nur eine Kabine reserviert werden. Gern können Sie dazu mit einem unserer Kreuzfahrten- Berater sprechen. Gratis Telefon 0800 118 1191

Route der Kreuzfahrt

Komplette Reiseroute
Tag 1 Civitavecchia (Rom) Einschiffung | Abfahrt: 17:00H
Tag 2-2 Seetag
Tag 2 Neapel (Italien) Ankunft: 08:00H | Abfahrt: 18:00H Aufenthalt 10 Std.
Tag 3 Taormina (Italien) Ankunft: 08:00H | Abfahrt: 17:00H Aufenthalt 9 Std.
Tag 4 Seetag
Tag 5 Athen (Piräus) Ankunft: 08:00H | Abfahrt: 17:00H Aufenthalt 9 Std.
Tag 6 Katakolon (Griechenland) Ankunft: 09:00H | Abfahrt: 17:00H Aufenthalt 8 Std.
Tag 7 Seetag
Tag 8 La Valletta (Malta) Ankunft: 08:00H | Abfahrt: 17:00H Aufenthalt 9 Std.
Tag 9 La Goulette (Tunesien) Ankunft: 08:00H | Abfahrt: 18:00H Aufenthalt 10 Std.
Tag 10 Cagliari (Sardinien) Ankunft: 08:00H | Abfahrt: 17:00H Aufenthalt 9 Std.
Tag 11 Seetag
Tag 12 Cartagena (Spanien) Ankunft: 07:00H | Abfahrt: 16:00H Aufenthalt 9 Std.
Tag 13 Tanger (Marokko) Ankunft: 08:00H | Abfahrt: 17:00H Aufenthalt 9 Std.
Tag 14 Lissabon (Portugal) Ankunft: 12:00H
Tag 15 Lissabon (Portugal) Ankunft: 06:00H
Reiseroute der Kreuzfahrt  Italien, Frankreich, Spanien, Tunesien, Malta, Griechenland - Holland America Line

Italien, Frankreich, Spanien, Tunesien, Malta, Griechenland

15 Tage Kreuzfahrt an Bord der Oosterdam . Abreise vom Hafen Civitavecchia (Rom), Besuch von Neapel (Italien), Taormina (Italien), Athen (Piräus), Katakolon (Griechenland), La Valletta (Malta), La Goulette (Tunesien), Cagliari (Sardinien), Cartagena (Spanien), Tanger (Marokko), Lissabon (Portugal) und Ausschiffung vom Hafen von Lissabon (Portugal)

Reiseroute der Kreuzfahrt  Italien, Frankreich, Spanien, Tunesien, Malta, Griechenland - Holland America Line
Reiseroute der Kreuzfahrt  Italien, Frankreich, Spanien, Tunesien, Malta, Griechenland - Holland America Line

Civitavecchia (Rom)

Civitavechia ist der Hafen von Rom, welcher sich ca. 85 Km vom Stadtzentrum befindet. Die Hauptstadt an der tyrrhenischen Küste hat ein modernes Gesicht. Der Hafen ist ihre Lebensader. Hier legen Handels- und Kreuzfahrtschiffe an und von hier aus setzt man nach Sardinien über. Gegründet wurde Civitavecchia bereits 106 n.Chr. von Trajan. Sehenswert ist unter anderem das von Michelangelo erbaute Fort. Die Metropole Rom hat eine Vielzahl von weltbekannten Sehenswürdigkeiten aufzuweisen. Hier kommen sowohl historisch als auch kulturell interessierte Besucher auf ihre Kosten. Aber auch Touristen, die sich die Sehenswürdigkeiten Roms aus anderen Motiven ansehen, sind begeistert von deren Vielzahl und Mannigfaltigkeit.

Siehe Kreuzfahrten nach Civitavecchia (Rom)
Reiseroute der Kreuzfahrt  Italien, Frankreich, Spanien, Tunesien, Malta, Griechenland - Holland America Line

Neapel (Italien)

Die drittgösste Stadt Italiens mit mehr als einer Million Einwohnern. Eine grosse Metropole mit wichtiger künstlerischer, kultureller und historischer Tradition, welche sich besonders in den Fachwerkstrassen bemerkbar macht. Nahe der Stadt befindet sich die alte Ausgrabungsstätte von Pompeji, eine Stadt, die von einem Vulkanausbruch des Vesuv verschüttet wurde. Der Vesuv ist einer der wenigen noch aktiven Vulkane Europas, welchen man bis hin zum Krater besteigen kann. Unweit vom Golf von Neapel befinden sich die wunderbaren Inseln Capri, Ischia und Procida, die zu unvergesslichen Ausflügen einladen.

Sehen Sie Kreuzfahrten ab Neapel (Italien)
Reiseroute der Kreuzfahrt  Italien, Frankreich, Spanien, Tunesien, Malta, Griechenland - Holland America Line

Taormina (Italien)

Taormina liegt im Osten der italienischen Insel Sizilen. Hauptsehenswürdigkeiten von Taormina sind der im 12. Jahrhundert erbaute Dom, der mit einem Hauptportal aus dem Jahre 1636 versehen ist, sowie einige mittelalterliche Adelspaläste,. Im Theater, welches noch aus griechischer Zeit (3. Jahrhundert v. Chr.) stammt, wurde der Zuscharerraum ist in den Felshang eingeschlagen. Von hier hat man eine schöne Aussicht auf die Ätna. Einen Bummel auf dem Corso Umberto, eine Fußgängerzone mit vielen Geschäften und Restaurants, sollte man sich nicht entgehen lassen. Eine Seilbahn (Funivia) verbindet Taormina mit dem am Meer gelegenen Ortsteil Mazzaró (Taormina Mare) in 2 Minuten.

Sehen Sie Kreuzfahrten ab Taormina (Italien)
Reiseroute der Kreuzfahrt  Italien, Frankreich, Spanien, Tunesien, Malta, Griechenland - Holland America Line

Athen (Piräus)

Zu Griechenland zählen mehr als 3.000 Inseln, von denen nur 200 bewohnt sind. Athen gehört zu den ältesten und historischsten Städten der Welt. Die Akropolis mit dem Parthenon gehört wahrscheinlich zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten Athens. Auch die berühmten Altstadtviertel der sog. Plaka rund um die Akropolis Fußgänger- und Schlemmerzone Psiri sind einen Besuch besonders in den lauen Sommernächten wert.

Sehen Sie Kreuzfahrten ab Athen (Piräus)
Reiseroute der Kreuzfahrt  Italien, Frankreich, Spanien, Tunesien, Malta, Griechenland - Holland America Line

Katakolon (Griechenland)

Diese kleine Hafenstadt im Nordwesten der Peloponnes, dient als Tor zu der antiken Ausgrabungsstätte Olympia. Daher ist eine Besichtigung der monumentalen Überreste von Zeus-Tempel, Hera-Tempel, Gymnasion und Stadion Pflicht! Auch das Archäologische Museum und die moderne Stadt Olympia dürfen nicht feheln.

Sehen Sie Kreuzfahrten ab Katakolon (Griechenland)
Reiseroute der Kreuzfahrt  Italien, Frankreich, Spanien, Tunesien, Malta, Griechenland - Holland America Line

La Valletta (Malta)

Malta ist ein südeuropäischer Inselstaat im Mittelmeer. Der Archipel verteilt sich auf die drei bewohnten Hauptinseln Malta, Gozo und Comino sowie auf einige weitere unbewohnte Insel. Die lange Beziehung der Inselbewohner zu den verschiedenen Nationalitäten, die Malta über die Jahrhunderte besetzt hatten, haben zu einer Vermählung der Stile und Traditionen geführt. Die Kultur der Inseln erhielt dadurch eine faszinierende Vielfalt. La Valletta ist die Hauptstadt des Archipels und ist wegen ihren enormen Bauten absolut sehenswert.

Sehen Sie Kreuzfahrten ab La Valletta (Malta)
Reiseroute der Kreuzfahrt  Italien, Frankreich, Spanien, Tunesien, Malta, Griechenland - Holland America Line

La Goulette (Tunesien)

Vom dem Hafen aus kann es direkt zum ausgezeichneten Nationalmuseum im Stadtteil Le Bardo gehen, dieses ist voll und ganz römischen Mosaiken vorbehalten. Die Haupeinkaufsstrasse Habib Bourguiba mit der bunten Auswahl an Cafés auf beiden Seiten, der Hauptmarkt an der Großen Moschee, umgeben von überfüllten Gässchen und geschäftigen kleinen Einkaufsständen, lassen keine Langeweile aufkommen.

Sehen Sie Kreuzfahrten ab La Goulette (Tunesien)
Reiseroute der Kreuzfahrt  Italien, Frankreich, Spanien, Tunesien, Malta, Griechenland - Holland America Line

Cagliari (Sardinien)

Die Hauptstadt Cagliari liegt im Süden der Insel Sardinien und ist einen ausführlichen Besuch wert. Cagliari lockt neben Kultur, Geschäften und Restaurants auch mit wunderschönen Lagunen und endlosen Sandstränden, die nur ein paar Kilometer entfernt sind und zum Entspannen, Flanieren und Sonnenbaden einladen. Hier vergisst man schnell den Trubel und die Geschäftigkeit der Stadt. Hoch über allem schlummert wie von jahrtausendschwerer Müdigkeit erfüllt auf einem Kalksteinhügel das Schlossviertel aus dem 13. Jahrhundert mit befestigter Zitadelle, Schlossmauer und Türmen.

Sehen Sie Kreuzfahrten ab Cagliari (Sardinien)
Reiseroute der Kreuzfahrt  Italien, Frankreich, Spanien, Tunesien, Malta, Griechenland - Holland America Line

Cartagena (Spanien)

Der Hafen von Cartagena befindet sich im Südosten von Murcia an der Mittelmeerküste Costa Calida (Warme Küste). Das Klima ist selbst im Winter angenehm mild. Es gibt ca. 320 Sonnentage im Jahr was viele Touristen, vor allem aus dem Norden Europas, in die Region lockt. Sehenswert sind die alte Stadtmauer mit Befestigungsanlegen, ein Ämphitheater aus der Römerzeit und das Marinemuseum.

Sehen Sie Kreuzfahrten ab Cartagena (Spanien)
Reiseroute der Kreuzfahrt  Italien, Frankreich, Spanien, Tunesien, Malta, Griechenland - Holland America Line

Tanger (Marokko)

Tanger liegt in der Bucht im Westen der Straße von Gibraltar und ist ein wichtiger Fährhafen zwischen Nordmarokko und dem europäischen Festland. Der Hafen von Tanger ist nach Casablanca der zweitwichtigste Hafen in Marokko. Im Zentrum Tangers liegt der Place du 9 Avril 1947, auch bekannt als Grand Socco (Großer Markt), der von etlichen Cafés und Restaurants umgeben ist. Zusätzlich beleben Gaukler und Märchenerzähler das Geschäft. Das schöne, mit bunten Kacheln verkleidete Minarett der 1917 errichteten Moschee Sidi Bouabid ist einen Besuch wert. Am nördlichen Ende der Altstadt liegt die Kasbah mit dem Dar el-Makhzen, dem ehemaligen Sultanspalast aus dem 17. Jh., in dem heute das Musée de la Kasbah mit ehemaligem Schatzraum, einer kunsthandwerklichen und einer archäologischen Abteilung untergebracht ist. Vom Aussichtspunkt im Norden der Kasbah scheint bei klarem Wetter die Küste Spaniens zum Greifen nah. Südlich der Medina laden die modernen Boulevards Pasteur und Mohammed V. zum Bummeln ein.

Sehen Sie Kreuzfahrten ab Tanger (Marokko)
Reiseroute der Kreuzfahrt  Italien, Frankreich, Spanien, Tunesien, Malta, Griechenland - Holland America Line

Lissabon (Portugal)

Die portugiesische Hauptstadt Lissabon ist das wirtschaftliche und kulturelle Zentrum der Republik. Das mediterrane Flair und die Lockerheit der Bewohner, alte Cafés und blumenbeschmückten Balkonen, machen die Stadt einzigartig und anders. Eine der wenigen europäischen Städte mit Fluss und Meer mit dem wichtigsten Handelshafen an der Tejo-Bucht. Die Gegend um Lissabon erstreckt sich von der Tagus-Flussmündung zur Alentejo Küste, von der großartigen Metropole am südwestlichen Rand der Europäischen Union zu farbenfrohen Fischerdörfern.

Sehen Sie Kreuzfahrten ab Lissabon (Portugal)
Reiseroute der Kreuzfahrt  Italien, Frankreich, Spanien, Tunesien, Malta, Griechenland - Holland America Line

Lissabon (Portugal)

Die portugiesische Hauptstadt Lissabon ist das wirtschaftliche und kulturelle Zentrum der Republik. Das mediterrane Flair und die Lockerheit der Bewohner, alte Cafés und blumenbeschmückten Balkonen, machen die Stadt einzigartig und anders. Eine der wenigen europäischen Städte mit Fluss und Meer mit dem wichtigsten Handelshafen an der Tejo-Bucht. Die Gegend um Lissabon erstreckt sich von der Tagus-Flussmündung zur Alentejo Küste, von der großartigen Metropole am südwestlichen Rand der Europäischen Union zu farbenfrohen Fischerdörfern.

Sehen Sie Kreuzfahrten ab Lissabon (Portugal)

Das Schiff: Oosterdam

Unterwegs mit Holland America Line

Wer an Bord der Oosterdam seine erste Kreuzfahrt macht, erkennt schnell die traditionellen Anklänge, die Holland America-Reisende zu Stammgästen machen. 

Die 2003 durch Ihre Königliche Hoheit Prinzessin Margriet der Niederlande offiziell getaufte Oosterdam ist das zweite Schiff der Vista-Klasse. Als solches kann sie die aktuellsten umweltfreundlichsten Technologien vorweisen. Das Prunkstück der Oosterdam ist ein herrlicher Globus aus Waterford-Kristall, der in einem dreistöckigen Atrium ausgestellt ist und die über 135-jährige Geschichte der Weltreisen von Holland America Line symbolisiert. Wer an Bord dieses Schiffes seine erste Kreuzfahrt macht, erkennt schnell die traditionellen Anklänge, die Holland America-Reisende zu Stammgästen machen: eine Palette warmer Farben, die aufwendige Verwendung von Kristall, Marmor, Holzintarsienarbeiten und Kupfer, hübsche Blumenarrangements, unschätzbare Kunstwerke und Antiquitäten sowie ein um das ganze Schiff reichende Promenadendeck aus Teakholz mit gepolsterten Liegestühlen.

Renovierungsjahr 2019
Breite 32 m.
Länge 288 m.
Bruttoregistertonnen 82.305 tn.
Max. Anzahl Passagiere 1964
Anzahl der Besatzung 812
Verhältnis Passagiere/Besatzung Premium 2:1
Verhältnis Tonnage/Passagiere Hervorragend 42:1
Anzahl der Decks 11
Anzahl der Kabinen 982
Technische Daten von Oosterdam ansehen

Im Kreuzfahrtpreis inklusive

Vollpension inklusive Frühstück, Mittagessen, Snacks am Nachmittag, Abendessen und Mitternachtsbuffet. Limonade und Eistee nachmittags an Deck.

Alle Hafengebühren und Steuern, Treibstoffzuschläge.

Teilnahme an Bordveranstaltungen wie Animation, Gala- Abende, Tanzveranstaltungen, Wettbewerbe, Kinderclub u.v.m.

Kreuzfahrt laut Programm in der gebuchten Kabine oder Suite.

Teilnahme an allen Bordveranstaltungen und Nutzung der Schiffseinrichtungen wie Fitness- Center, Pool, Bibliothek, Diskothek, Theater u. a. während deren Öffnungszeiten.

Nicht im Preis enthalten

Kosten für Speisen in Spezialitätenrestaurants.

Kosten für Landausflüge.

Getränke.

Medizinische Betreuung.

Trinkgelder zahlbar an Bord.

Kosten für die Nutzung des Internet.

Persönliche Ausgaben wie Behandlungen im Wellnessbereich oder Beauty- Salon oder Einkäufe im Bordshop.

Aktionen und Vorteile

  • Have it all Paket*

    Sichern Sie sich Ihr Premium-Paket mit folgenden Extras und wählen Sie bei der Buchung unser "Have it all" Paket. Sie erhalten damit das Signature Getränkepaket, das Wi-Fi Surf Package, bis zu 300 USD Shore Excursion Credit und bis zu 3 Specialty Dining Nights. Während der Buchung können Sie das "Have it all" Paket auswählen.

Häufig gestellte Fragen
Häufig gestellte Fragen

Benötigen Sie Unterstützung bei der Planung Ihrer Kreuzfahrt

Mehr anzeigen
Sicher und beruhigt Reisen ...
Sicher und beruhigt Reisen ...

Geniessen Sie Ihre kreuzfahrten in vollen Zügen ohne sich über unerwartete Ereignisse Gedanken machen zu müssen, indem Sie gleich von Anfang an auf Nummer sicher gehen und eine Multi-Assistenz Versicherung abschliessen. Rückerstattung der Stornogebühren bis 10.000€. Im Fall von Diebstahl oder Verlust von Gepäck Entschädigung bis zu 1500€. Bei gesundhtilichen Problemen Rücktransport und Übernahme der Behandlungskosten. Rückerstattung auch bei verfrühter Heimreise (Urlaubsabbruch wegen krankheit, Unfall, etc...), Haftpflichtversicherung... Versichern Sie sich bereits bei der Buchung!